Andasa Mastercard von der Advanzia

Hey Doc,

wie sehen deine Erfahrungen mit der Andasa Mastercard von der Advanzia aus? Lohnt sich diese Karte, v.a. auch wenn man im Supermarkt einkauft um Offline Cashback zu erzielen? Ist sie wirklich dauerhaft gebührenfrei, sofern man seinen Kontostand stets deckt? Empfiehlt sich die Karte speziell auch bei Auslandsaufenthalten?

Liebe Grüße

Goalgetter91

Pilzener

28.08.2018, 16:53 Antworten Zitieren # hilfreich

Die Karte ist dauerhaft kostenfrei und Du erhältst 0,25 % Cashback auf jede Transaktion (1 Cent je 4 € Umsatz).
ABER: Du musst monatlich den Saldo ausgleichen, der kann mW nicht abgebucht werden. Wenn Du das einmal vergisst, werden gleich 50 € Strafgebühr fällig und die Advanzia verzinst Deinen Saldo mit 20 % p.a.

Ich nutze diese Karte nur noch selten und nur da, wo keine AmEx akzeptiert wird. Die Payback Amex vergütet 0,5 % des Umsatzes mit Punkten (1 Cent je 2 € Umsatz) und sie buchen monatlich ab.

Ich würde sogar fast von der Advanzia Mastercard abraten!
Die Bank erhöht nach den ersten erfolgreichen Zahlungen (Saldo Ausgleich) das KreditkartenLimit schnell auf einen mittleren 4 stelligen Betrag , ohne dass Du ein Gehalt nachweisen musst.
Damit kannst Du (gerade aufgrund der 20 % igen Verzinsung) schnell in Zahlungsschwierigkeiten gelangen.

DealDoktor

31.08.2018, 16:02 Antworten Zitieren #

Ich kann dem nichts hinzufügen, da ich keinerlei Erfahrungen mit der Karte habe. Aber Pilzener hat ja gut geholfen.

Dein Doc.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.