Welches Gerät brauche ich um HD Sender frei zu schalten

wird es einfach nur an den Fernseher angeschlossen und/oder braucht mal dafür ein Smart TV.

Bin technisch nicht die hellste Kerze , und für jede Hilfe dankbar.

Vielleicht könnt ihr mir eine Seite oder ein Gerät als Link hier anbieten.

Danke euch , und noch einen schönen Tag

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

jansieb

31.07.2017, 15:46 Antworten Zitieren # hilfreich

Naja, wenn man über Satellit guckt, suche im Internet/Elektro-Markt nach HD+! Achte darauf, dass eine Hd+ Karte dabei ist! Jedoch sind die Öffentlichen auch ohne HD-Karte in HD empfangbar

Krombacher74

31.07.2017, 17:37 Antworten Zitieren #

@jansieb: ok danke für deine Hilfe 👍

DealDoktor

25.08.2017, 20:15 Antworten Zitieren #

Hallo Krombacher74!

Entschuldige, dass ich mich jetzt erst melde.

Es gibt zwei Voraussetzungen, um HD-Sender zu empfangen:

1. Du benötigst einen Empfänger, anders genannt einen Tuner. Wenn dein Fernseher neuer ist, hat er bereits wahrscheinlich einen HD-Tuner eingebaut. Wenn nicht, brauchst du zusätzlich einen HD-Receiver. Das müsstest du prüfen. Du kannst mir auch gerne das Fernseher-Modell nennen und ich schaue nach.

2. Du brauchst eine Signalquelle, über die du HD-Sender empfangen kannst. Beim Fernsehen unterscheidet man in der Regel zwischen drei Empfangsarten: DVB-T, DVB-C, DVB-S. Die Frage ist: Wie empfängst du Fernsehprogramme? Infos zu den Empfangsarten findest du z.B. in diesem Ratgeberartikel von pc-magazin.de:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/was-steckt-hinter-dvb-t-dvb-c-dvb-s-189163.html

Hast du einen ordentlichen Tuner am Start, kannst du HD-Sender empfangen. Öffentlich-rechtliche Sender sind, wie jansieb sagt (danke!), frei empfangbar. Für den Empfang von privaten Sendern in HD musst du allerdings etwas zahlen. Wie das vonstattengeht, hängt davon ab, welche Empfangsart du verwendest.

Wenn du weitere Fragen dazu hast, melde dich gerne wieder. Diesmal antworte ich dir auch schneller.

Liebe Grüße
Der DealDoktor

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)