Welche externe Soundkarte für meine EDIFIER?

Hallo,

da ich mit meinem Onboard Sound meines Laptops nicht zufrieden bin, möchte ich mir eine externe Soundkarte zulegen. WICHTIG: Ich möchte mein Soundsystem digital anschließen!

Mein Lautsprechersystem: EDIFIER S730D 2.1

Hauptsächlich höre ich Musik weswegen mir die Ortung bei Games eigentlich egal ist.

Ich interessiere mich für folgende externe Soundkarten und möchte mir hier Ratschläge und Tipps abholen welche von denen die bessere Alternative ist:

– Creative Sound Blaster X-Fi Surround 5.1 Pro

– ASUS Xonar U7 7.1

Zwischen den beiden kann ich mich nicht so wirklich entscheiden. Auch bin ich mir unsicher ob ich mit der Asus Xonar U7 auch das EDIFIER System vernünftig betreiben kann da es ja nur ein 2.1 System ist.

Desweiteren habe ich noch folgendes entdeckt:

– FIIO E10K OLYMPUS 2

Wäre das vielleicht eine Alternative um mein System digital anzuschließen?

Ich würde mich über eure Ratschläge sehr freuen.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

DealDoktor

14.07.2015, 22:49 Antworten Zitieren #

Hallo Gast,

puuh, da hast du mir eine ganz schöne Aufgabe gestellt 😉 . Ich habe mir jetzt einiges Reviews, Berichte und Gegenüberstellungen durchgelesen, und meiner persönlichen Einschätzung nach kannst du mit beiden Karten nichts falsch machen. Ein objektiv "besseres" Modell konnte ich jedenfalls nicht ausmachen und beide Karten sollten ihren Zweck definitiv erfüllen! Das 2.1-System kannst du im übrigen problemlos auch an die ASUS Xonar U7 anschließen, 7,1 stellt hier sozusagen nur das maximal mögliche Lautsprechersetup dar 😉 .
Ein Grund, warum ich vermutlich eher zur AUS Karten greifen würde, ist das Alter der Soundkarte. Die Xonar ist wesentlich neuer, von daher könnte man zumindest die theoretische Behauptung aufstellen, dass ein Softwaresupport wie Updates etc. noch länger erfolgt als bei der Creative Variante. Das ist aber wohlgemerkt nur eine persönliche Einschätzung und kein Fakt 😉 .

Zum FIIO E10K OLYMPUS 2: Wenn ich die ganze Sache richtig verstehe, ist der FIIO ein Converter, der aus einem digitalen Audio-Signal ein analoges Stereo-Signal macht. Ich habe dich jetzt aber so verstanden, dass du dein 2.1 System mit einem digitalen Signal (z.B. optisch über Toslink) betreiben möchtest 🙂 . Von daher macht der FIIO Converter in meinen Augen wenig Sinn.

Ich würde wie gesagt zu einer der beiden oben genannten Karten greifen. Beide Modelle scheinen im übrigen sehr beliebt zu sein, und ich bin bei meiner Suche auf mehrere Threads gestoßen, in denen User nach Entscheidungshilfe für eines der den beiden Modellen fragen 😉 . Eine klare Antwort auf die Frage konnte ich jedoch auch nicht finden. Wenn der Preis keine Rolle spielt, würde ich wie gesagt aufgrund des Alters zur ASUS Karte greifen, allerdings ist die Creative Karte auch deutlich günstiger:

► Creative Sound Blaster X-Fi für 47,75€:
http://www.digitalo.de/products/123138/Soundkarte-USB-5.1-Creative-SoundBlaster-X-Fi-Surround.html

im Vergleich zum ASUS Modell:

► Asus Xonar U7 für 80,94€ (mit Gutscheincode TECH29SALE (gilt nur noch morgen))
http://www.conrad.de/ce/de/product/627376/Asus-Xonar-U7-Soundkarte

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen 😉 ,

dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)