Wecker mit verschiedenen Wochtagsweckzeiten

Liebe Gemeinschaft,
heute von mir eine Frage.
Gibt es Wecker, bei denen man für verschiedene Wochentage verschiedene Weckzeiten einstellen kann? Ich meine jetzt nicht nach der Art Mo-Fr 8:00 und Sa-So aus, sonder z. B. Montag 8:00 Dienstag 7:30 Mittwoch 9:15 etc. Es bleibt wohl ein Gerät, Neverlate, aber das ist nicht verfügbar.
Ich hoffe, ich habe die Frage klar genug formuliert.
Bitte keine Antwort wie „nimm eine Wochenschaltuhr“ oder „macht doch jedes Handy“ , ich suche explizit einen Wecker, wenn möglich mit grosser Anzeige. (Seniorenbedarf)

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

mossy

08.05.2017, 17:19 Antworten Zitieren #

Hey müssen es denn 7 weckzeiten sein, denn dort sehe ich ziemlich schwarz und habe bis jetzt nur den neverlate gefunden mit 7 weckzeiten , daher Frage ich ob es auch weniger gehen ? , Dann mache ich mich auf die Suche 🙂

Prospektleser

08.05.2017, 17:31 Antworten Zitieren #

@mossy: 3 Weckzeiten, die man auf die Tage verteilen kann, wäre O.K.
Aber, wie du schon sagst, außer Neverlate nichts zu finden.

mossy

08.05.2017, 17:42 Antworten Zitieren # hilfreich

@Prospektleser: MHH schwierig du findest auf eBay den neverlate 7 Mal gebraucht aus den USA für ca 45€ aber da weiß man auch nicht was ankommt vielleicht hat ja wer Rat 🙂 viel Glück bei der Suche

Prospektleser

08.05.2017, 18:03 Antworten Zitieren #

@mossy: Genau das ist das Problem, gebraucht aus Trumpland gibt’s den, aber es ist mir unbegreiflich, warum es so etwas nicht standardmäßig bei uns gibt. Echte Marktlücke.

TheBj03rn

09.05.2017, 08:12 Antworten Zitieren #

Bei Wecker gehe ich von einem Wecker aus.
Hatte schon gedacht einfach 7 Wecker zu den gewünschten Zeiten.

TheBj03rn

09.05.2017, 08:13 Antworten Zitieren #

@TheBj03rn: jap nur einen, Mist.

Anonymous

09.05.2017, 09:44 Antworten Zitieren #

Dein Handy als Wecker zu nehmen ist keine Option für dich? Die meisten Wecker-Apps können das. Aber richitge Wecker-Geräte habe ich so in Deutschland auch noch nicht gesehen.

Anonymous

09.05.2017, 09:47 Antworten Zitieren #

Sorry. Ich nehme alles zurück. Hatte überlesen, dass du das nicht willst.

Prospektleser

09.05.2017, 09:48 Antworten Zitieren #

@Gast: Ist ja nicht für mich. Da wäre ein vernünftige Handy-App kein Problem.
Lies mal das letzte Wort meiner Anfrage.

Anonymous

09.05.2017, 10:49 Antworten Zitieren # hilfreich

Ich habe einen ziemlich günstigen Wecker (12,90€ bei Pearl) gefunden, bei dem man 2 unabhängige Weckzeiten an verschiedenen Tagen über eine Handy-App einstellen. Wenn du drei Zeiten brauchst, könnte man davon ja zwei kaufen. Habe allerdings keine Ahnung, wie die Qualität ist. Wenn du natürlich 5 oder mehr Zeiten brauchst ist dies keine Option. ICh versuche, den Link einzustellen. Aber meistens gibt Dealdoktor meine Links nicht frei. Irgendwas mach eich wohl verkehrt.

Prospektleser

09.05.2017, 11:15 Antworten Zitieren #

@Stephi: @Gast: Danke, das ihr euch so bemüht. Den Pearlwecker hatte ich auch schon gesehen. Aber lest bitte meinen letzten Kommentar. Das Gerät sollte „seniorentauglich“ sein.
Per App programmieren und dann über Lichtimpulse übertragen wird schwierig.

cXpert

09.05.2017, 19:27 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Ich habe gestern mindestens ne halbe Stunde gesucht .. Wecker die programmierbar sind für mehrere Tage sind wirklich rar gesät… Hab zwar ein paar Modelle gefunden aber die werden nicht mehr produziert oder es gibt neuere Modelle die diese Funktion nicht mehr besitzen. Sry hätte dir gerne geholfen aber ich konnte nichts finden. Liebe Grüße & viel Glück weiterhin ich halte die Augen offen ✌

Prospektleser

09.05.2017, 19:34 Antworten Zitieren #

@cXpert: Ist das nicht echt eine Marktlücke? Jeden Schei.. bekommt man. Aber sowas einfaches ist anscheinend nicht gesucht.
Verdammter Mist. Ich suche schon seit einer Woche.

cXpert

09.05.2017, 19:37 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Ich finds schon fast lächerlich das es sowas in der heutigen Zeit nicht gibt… Wo es doch wirklich alles gibt 😂 naja mit dem Zeitalter von Smartphones sind Wecker wahrscheinlich generell nicht mehr so gefragt wie damals^^

katgirl

09.05.2017, 21:13 Antworten Zitieren #

Wenn ich Wecker und Weckzeiten bei Amazon in die Suche eingebe, bekomme ich Wecker angezeigt, wo sich 2 bis 4 unterschiedliche Weckzeiten einstellen lassen.
Komisch.
https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=wecker+weckzeiten&rh=i%3Aaps%2Ck%3Awecker+weckzeiten

katgirl

09.05.2017, 22:48 Antworten Zitieren # hilfreich

Prospektleser

09.05.2017, 22:56 Antworten Zitieren #

@katgirl: Bis zu 4 Weckzeiten täglich, gut für Medikamenteneinnahme, aber keine Wochentagsunterscheidung. Danke dir trotzdem. 👍

    katgirl

    09.05.2017, 23:16 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Dafür kannst Du ja jeden Tag einzeln An- oder Ausschalten.
    Da sind so 4 Knöpfe an den Seiten, die man bedienen muss.
    Falls Du Medikamentenalarme suchst, die gibt es extra.

cXpert

09.05.2017, 23:10 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Der Neverlate wurde vom Hersteller auch „abgesetzt“ … Neu wird man den nirgends mehr finden hmm.. die Suche nach der Nadel im Heu 😌😌 http://www.americaninnovative.com/contact/customer-inquiry.php

katgirl

09.05.2017, 23:15 Antworten Zitieren #

Ich hätte noch die Idee „Tablet“. Das ist auch für Senioren groß genug und braucht für die Weckfunktion nicht unbedingt online zu sein. Die Werkseinstellung wäre ausreichend und man kann jeden Tag einzeln einstellen. Das Ein- und Ausschalten kann man auch auf die Lautstärketasten umbelegen.

cXpert

09.05.2017, 23:17 Antworten Zitieren #

@katgirl: Ich glaub nicht, dass das Seniorengerecht ist. Meine Oma kommt nichmal mit einem Seniorenhandy klar 😌😂

    katgirl

    09.05.2017, 23:26 Antworten Zitieren #

    @cXpert:
    Damit komme ich auch nicht klar. Die Dinger sind mir suspekt. Der Alarmknopf ist irgendwie immer im weg. Kleine Kinder kommen auch mit (Kinder)Tablets klar 😉

    katgirl

    09.05.2017, 23:54 Antworten Zitieren #

    @katgirl:
    Nachtrag: Dieses Gerät braucht nur zum Einstellen ein Smartphone und läuft danach selbständig.

Prospektleser

10.05.2017, 11:44 Antworten Zitieren #

@katgirl: Der Conrad-Wecker hört sich vielversprechend an. Da ich einen Conrad direkt um die Ecke habe, schau ich mir den mal an.
Vielen, vielen Dank. 👍

Prospektleser

12.05.2017, 14:19 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: Kannst ein Rezept ausstellen, Conrad wars.
Danke allen Helfern. 1000 Augen sehen mehr als 2.

    DealDoktor

    12.05.2017, 19:46 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Danke für die Rückmeldung. Vielen Dank auch an die vielen Helfer. 🙂
    Viele Grüße
    Euer Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)