Tablet mit Stifteingabe bis 250€

Hallo zusammen,

ich suche ein Tablet mit Stifteingabe für die Uni, dass ich meine Skripte digital mitschrieben kann.

Vorinstallierte PDF Bearbeitungssoftware wäre genial, aber erstmal sekundär.

Ich kenn mich am MArkt leider gar nicht aus, Tablets waren bis jetzt nicht mene Welt^^

Danke schon mal!Gruß

rey

__Gelöschter_Nutzer__

09.08.2018, 13:24 Zitieren # hilfreich

Hast du besondere Anforderungen?
Marke oder No-Name (China clone)
Laufzeit mit Akku (abhängig vom Semester 😎)
Möchtest du damit auch mal Zocken.
Sonstige Funktionen, Leistungsanforderungen, Internetzugang via SIM
Eventuelle Kamerafunktionen -> Tafelprint.

gazillrey

09.08.2018, 14:23 Zitieren #

Hi Sophisticat und erstmal danke erstmal fürs fragen 😀

Darüber hab ich mir noch gar keine Gedanken gemacht, wenn ich ehrlich bin
Mit Noname/China Handys hab ich keine guten Erfahrungen gemacht, daher die Präferenz eher auf einer "Marke", bin aber nach wie vor noch offen für alles.

Zocken glaub ich eher nicht, da sollte mein Handy ausreichen. Ne Kamera ist auch eher zweit oder drittrangig, mir geht's tatsächlich nur ums "schreiben".

Laufzeit bzw Akkudauer "solange wie möglich" aber wir haben recht viele Steckdosen, deswegen ist der Punkt relativ egal.

Uni-WLAN ist auch gut, deshalb nicht zwingend nen SIM Slot, zur Not würde ich einfach einen mobilen Hotspot aufmachen.

Danke schon mal!

unrealmirakulix

12.08.2018, 21:41 Zitieren # hilfreich

Fürs mitschreiben würde ich, wenn es in die PDF sein soll, den https://www.tracker-software.com/product/pdf-xchange-viewer nutzen. Ist kostenlos. Sonst eine der kostenpflichtigen, wenn die Funktionen des Viewers nicht reichen, der via Textfeldern und Notizen schon einiges kann 😉

DealDoktor

14.08.2018, 14:30 Zitieren #

Hi, rey!

Sag mal, wären 269€ auch in Ordnung? Dann könntest du dir nämlich mal das Huawei MediaPad M2 10.0 anschauen. Die 64GB-Version hat nämlich auch einen Active Stylus von Wacom mit dabei. Und laut Rezensionen funktioniert der wirklich super:

https://www.amazon.de/dp/B01NAK5PO1/

Ein Kunde behauptet, bei intensiver Nutzung halte der Akku 5 Stunden, bei moderater Nutzung (Internet) 10 Stunden. In einer anderen Kundenmeinung ist von "über 10 Stunden" die Rede.

Alles in allem klingt das Tablet für mich echt gut. Welche Software darauf vorinstalliert ist, weiß ich nicht, aber bestimmt findest du was Passendes im Play Store. Der einzige Nachteil, den ich an dem M2 sehe, ist die veraltete Android-Version. Da scheint es auch leider irgendwie kein Update zu geben :/. Wenn dich das aber nicht stört, dann könnte das Tablet echt geeignet sein.

Hier mal noch ein Testbericht von notebookcheck.com:

https://www.notebookcheck.com/Test-Huawei-MediaPad-M2-10-inch-Tablet.161381.0.html

Was meinst du dazu?`

Vielen Dank für eure Antworten, @Sophisticat und @unrealmirakulix!

Liebe Grüße
Der DealDoktor

Kommentar verfassen