Suche tablet für Schule

Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Tablet, mit dem ich in der schule arbeiten kann. Wir nutzen die officeprgramme (word, excel, pp, onenote, …) und ich habe entsprechende Lizenzen. Suchen tue ich ein tablet, das ich eventuell auch mit einem Apple pen ähnlichen Stift (Empfehlungen?) Nutzen kann, um markieren und mitschriften zu vereinfachen. Ich hatte auch über ein ipad nachgedacht, da diese bei uns häufig genutzt werden, finde die aber doch ziemlich teuer. Wichtig wäre mir ein guter Akku, mit dem ich einen Schultag locker durchstehen kann. Preislich würde ich bis etwa 350€ gehen. Zudem sollte es relativ groß sein, damit abfotografierte Texte vernünftig gelesen werden können! Habt ihr da Empfehlungen? Oder gibt es besondere Angebote für Ipads?
Vielen Dank für eure Hilfe😊

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

cptlars

27.08.2020, 20:22 #

Mir fehlen noch ein paar Informationen…
Was bedeutet für dich relativ groß? Hast du denn weitere Apfel Technik? Office Programme = Office 2013/16/19 oder 365?

DealDoktor (Benji)

27.08.2020, 22:45 #

Hi @Lina27!

Was hältst du denn vom Samsung Galaxy Tab S6 Lite? Das kostet gerade 326,77€ in der WiFi- und 359€ in der LTE-Version:

https://www.cosse.de/pc-multimedia/computer/tragbare-computer/12861/.-samsung-galaxy-tab-s6-lite-wifi-p610-blau

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/200250859_-galaxy-tab-s6-lite-64gb-lte-grau-samsung.html

Da ist gleich ein Eingabestift mit dabei. Ansonsten ist es 10" groß und erreicht laut Notebookcheck "sehr gute Akkulaufzeiten":

https://www.notebookcheck.com/Test-Samsung-Galaxy-Tab-S6-Lite-Flaggschiff-Sparversion-mit-S-Pen.466105.0.html

Die von dir genannten Apps gibt es auch für Android.

Angebote für iPads gibt es leider sehr selten.

Was meinst du dazu?

Danke @cptlars!

Liebe Grüße
Der Doc

Lina27

01.09.2020, 06:29 #

Danke schonmal, das sieht gut aus! Soetwas in der Art finde ich gut, 10 Zoll sollten auch gut passen. Office 365 haben wir von der schule aus. Weitere Apple Technik haben wir nicht…

fbn173

10.09.2020, 10:42 # hilfreich

Für die Schule würde ich eher Windows empfehlen, das ist allerdings Geschmackssache. Ein Microsoft Surface halte ich persönlich für das "perfekte" Gerät für Schule/Uni. Liegt aber deutlich über dem Budget. Beim iPad wenn dann Pro, da die anderen meines Wissens nach den Apple Pen nicht unterstützen. Bei einem Budget von 350€ bleibt wohl nur noch Android übrig. Ich selbst habe von der 7. bis 12. Klasse mit Tablet/Convertible in der Schule gearbeitet. Eine Tastatur ist unabdingbar. Handschriftlich mitschreiben ist aus meiner Sicht auf einem Tablet nahezu unmöglich. Es wird entweder absolut unleserlich oder man ist deutlich langsamer als mit der Hand. Die besten Erfahrungen habe ich mit Windows gemacht. Android hat ein paar Nachteile, reicht aber auch aus (vor allem bei einem solch knappen Budget). 10 Zoll finde ich persönlich zu wenig. Für 350€ bekommt man hier aber auch nicht mehr. Einen Active Pen sehe ich als ebenfalls zwingend notwendig an.

Fazit: Für das Budget dürfte das Tab S6 Lite die beste Wahl sein. Wenn in der Schule WLAN für alle gratis vorhanden ist reicht die WLAN-Version. Ansonsten wäre die LTE-Version (+Handyvertrag bzw. der neue Schüler-Tarif der TElekom der bald startet) empfehlenswert. Ab 800€ würde ich zu einem Microsoft Surface oder iPad Pro greifen.

Kommentar verfassen