Smartphone untere oder obere Mittelklasse

Liebe Community,

ich bin gerade auf der Suche nach einem neuen Smartphone und stehe vor einer Grundsatzentscheidung und würde mich freuen, wenn ihr eure Meinung bzw Erfahrung dazu mit mir teilen könntet:

Ich schwanke aktuell zwischen dem Poco x3 NFC (200€) und Xiaomi Mi 10 T (350€), sprich preislich gesehen ungefähr untere und obere Mittelklasse. Rein preislich kommt es ja aufs Gleiche hinaus, wenn ich das poco für 2 Jahre und das Mi 10 T für 3,5 Jahre verwende und ich bin jetzt am Überlegen, was mehr Sinn macht.

Prinzipiell reicht mir das Poco für meinen Alltag (Standard Handy Nutzung, kein zocken oder ähnliches), aber eine bessere Kamera, Performance, etc. ist natürlich auch schön ^^

Ich freu mich auf eure Antworten!

DealDoktor (Benji)

08.12.2020, 10:26 #

Hallo @Benj99!

Ich habe da direkt mal bei meinem Kollegen Thorben von China Gadgets gefragt.

Also hättest du das nicht geschrieben mit der Zeit, wie lange du die Phones verwenden willst, dann hätten wir beide spontan gesagt, dass das Poxo x3 NFC reicht. Das Mi 10 T ist ja deutlich teurer und wenn dir das Poxo x3 NFC im Alltag reicht, wieso nicht? In kaum einer Disziplin würdest du nämlich jetzt einen Unterschied bemerken, außer dass das Mi 10 T hochwertiger verarbeitet ist.

Wenn du aber das Phone wirklich so lange wie möglich benutzen willst, dann wird dir zum Mi 10 T geraten. In 2-3 Jahren wäre nämlich ein Unterschied spürbar; das Mi 10 T hat den derzeit besten Prozessor für Android Smartphones und gewinnt da gegen das x3 NFC.

Hier nochmal Testberichte von beiden von China Gadgets:

https://www.china-gadgets.de/poco-x3-smartphone/

https://www.china-gadgets.de/xiaomi-mi-10t-pro-smartphone/

Liebe Grüße
Benji

    __Gelöschter_Nutzer__

    08.12.2020, 11:46 #

    @DealDoktor (Benji):
    Hallo Benji!
    Vielen Dank für deine schnelle Antwort und dass du dich darum gekümmert hast!
    Genau das war tatsächlich auch mein Gedanke, der es mir schwer gemacht hat, mich zu entscheiden. Bei der Rechnung Poco für 2 Jahre und Mi 10T für 3,5 Jahre habe ich allerdings so überlegt, dass ich wenn ich mich für das Poco entscheide, nach 2 Jahren wieder ein neues (relativ) billiges Smartphone kaufe und das wird dann ja wahrscheinlich mindestens auf dem gleichen Niveau, wenn nicht sogar besser als das dann zwei Jahre alte Mi10T sein, oder wie würdest du das einschätzen?
    Ich hoffe, das war verständlich geschrieben 😀
    Liebe Grüße

      DealDoktor (Benji)

      10.12.2020, 09:53 Antworten #

      Hi @Benj99!

      Sehr gerne.

      Das Ding ist, dass der Prozessor des Mi 10T wahrscheinlich in 2 Jahren immer noch besser sein wird als die der dann zu findenden Mittelklasse-Geräte. Aber das ist Spekulation: Wir können nicht in die Zukunft sehen und wissen das einfach nicht. Deswegen ist es schwer, hier eine Antwort zu geben.

      Liebe Grüße
      Benji

cptlars

09.12.2020, 06:32 #

Ich bin ja ein Freund von einem möglichst aktuellen OS. Das ist ja bekanntlich bei Android nicht immer so einfach. Ich würde also ein Smartphone nehmen welches zum Schluss nicht so lange drüber/aus dem Support ist…
Spricht eher für das x3

Kommentar verfassen