Philips Hue Bridge für Lampe Living Color Iris

Moin Doc,

Frage:

Kann man die Lampe von Philips „Iris Living Color“ mit dem „hue bridge“ Version 1 verbinden und per Smartphone steuern oder wird die „hue bridge“ Version 2 benötigt?

Sprachfunktion Siri etc. ist nicht geplant. Lediglich sollen die Lampen mit Ihren Farbwechselfunktionen an laufende Musikanlage und TV angeschlossen werden.

Nach Amazon.de (Datenblatt), Philips.de und Youtube.de sowie Google.de (diverse Foren) bin ich nicht schlauer geworden….

Gruß Dante

Peter

13.03.2016, 17:10 Antworten Zitieren #

Offenbar funktionier das mit der 1. Generation noch nicht, erst ab der 2., schau mal hier: http://www.computerhilfen.de/info/philips-hue-livingcolors-lampen.html

DealDoktor

14.03.2016, 17:15 Antworten Zitieren #

Hi Dante,

ich glaube Peter hat dir hier eine super Seite rausgesucht (Danke dafür 🙂 ), dort solltest du eine Antwort auf deine Frage kriegen (mit der 1. Generation der Living Colors Lampen scheint es in der Tat leider nicht zu funktionieren :-/ ).

Viele Grüße,

dein Doc

KlofreundDante

14.03.2016, 21:13 Antworten Zitieren #

@Peter:
@Dealdoktor:

Danke für Eure Antworten 🙂 Die Lampen sind von der zweiten Generation. Die passende hue Bridge ist bestellt. :).

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)