Neuer TV

Hallo DealDoktor,

erst noch einmal vielen Dank für die superschnelle und unkomplizierte Hilfe vorgestern im Chat 😉

Erst war der Grundig-TV bei MediaMarkt zwar ausverkauft, später aber war er zwischenzeitlich wieder verfügbar und ich konnte doch noch einen für 266€ inkl. Versand ergattern. Es handelte sich um den Grundig 48 VLE 555: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/GRUNDIG-48-VLE-555,48353,460668,1313055.html?langId=-3

Nun ist meine Frage, ob der sich für den Preis wirklich lohnt oder ob ich lieber noch etwas abwarten sollte – gerade im Hinblick auf die momentane MediaMarkt-Aktion, wo es jeden Abend von 20 Uhr bis 9 Uhr des Folgetages Restposten, Auslaufmodelle usw. sehr günstig gibt (dort habe ich den obigen ja auch her)? Heute gab es z.B. folgende Geräte auch relativ günstig, wo ich mir unsicher war, ob diese nicht für wenig Aufpreis deutlich besser sind als meiner:

Panasonic TX-50AW304 für 366€: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/PANASONIC-TX-50AW304,48353,460668,1309473.html?langId=-3&et_lid=261&et_cid=40&et_sub=Rausraeumalarm2304-1847222-detail#technische-daten

Toshiba 48L5445DG für 350€: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/TOSHIBA-48L5445DG,48353,460667,1285611.html?langId=-3#technische-daten

Heute und morgen läuft ja auch noch die Gutscheinaktion bei MediaMarkt, wo man ab 300€ Einkaufswert zusätzlich einen 50€ Gutschein bekommt. Dadurch würde sich der effektive Preis ja auch wieder reduzieren. Momenten scheint es sowieso fast jeden Abend TV-Angebote zu geben?! Und meinen Grundig-TV könnte ich notfalls ja auch immer noch stornieren bzw. widerrufen. Daher meine Frage 😉

Aufgefallen ist mir, dass bei Grundig-TVs im Vergleich zu anderen Marken wohl die Musikleistung (2x 20 Watt) relativ gut ist, wobei ich mir nicht sicher bin, ob man so oder so sowieso Boxen bzw. eine Soundbar braucht.

Ansonsten hat mein Grundig-TV natürlich kein Smart-TV sowie kein 3D. Natürlich wäre das ganz nett, aber da ich bisher nur einen alten Röhrenfernseher hatte, denke ich, würde mich das nicht unbedingt stören. Könnte ich meinen Amazon-Fire-Stick (den ich auch hier letztens für 19€ ergattern konnte) trotzdem bei diesem TV nutzen? Und könnte ich meinen Laptop an den TV anschließen und somit praktisch auch Internet auf dem TV nutzen (wobei ich natürlich am Laptop alles steuere, aber wenigstens das Bild auf den TV übertragen wird)?

Vielen Dank schon mal!! 🙂

 

DealDoktor

24.04.2015, 18:06 Antworten Zitieren #

Hallo Gast,

grundsätzlich gibt es immer wieder günstige Angebote für Fernseher 🙂 . Die Entwicklung auf diesem Gebiet ist so rasant, dass ständig neue Modelle auf den Markt kommen, was automatisch zur Folge hat, dass ältere Geräte bis zu einem gewissen Grad günstiger werden. Davon abgesehen gibt es bei den meisten großen Händlern auch immer wieder gute Schnäppchenangebote – auch für top-aktuelle Fernseher.

Die Frage, welcher Fernseher für dich jetzt der richtige ist, kannst du jedoch nur selber beantworten 😉 . Der Amazon-Firestick läuft ja über einen HDMI-Port, d.h. den kannst du auf jedem Fernseher verwenden, der einen HDMI Eingang bietet. Da aktuelle Fernseher ausnahmslos mit HDMI ausgestattet sind, sollte das deine Wahl eigentlich nicht beeinflussen. Auch kannst du deinen Laptop per HDMI genauso an den Fernseher anschließen. Hier ist mehr entscheidend was für Ausgänge dein Laptop bietet bzw. ob ein digitaler Ausgang (HDMI, DVI oder Display Port) vorhanden ist.
Einen 55 Zoll TV über VGA anzuschließen ( http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/92/SVGA_port.jpg ) wird mit Sicherheit nicht allzu berauschende Ergebnisse in Sachen Bildqualität liefern 😉 .

Die Klangqualität würde ich persönlich auch eher hinten anstellen, denn auch wenn es sicherlich Unterschiede gibt, ist mir noch kein Flachbildfernseher begegnet, der eine Soundqualität bietet, die an halbwegs vernünftige Lautsprecher ran kommt. Mit anderen Worten: Wenn du guten Filme- oder Musik-Klang suchst, wirst du um eine Stereo-Anlage oder ein Heimkinosystem nicht drumherum kommen.

Was die anderen Merkmale angeht, kannst du wie gesagt nur selber entscheiden, was du brauchst. Wenn du für 266€ einen großen Fernseher bekommen kannst, der alles bietet was du brauchst, warum denn mehr bezahlen 😉 ?
3D ist für viele unnötige Spielerei – andere würden am liebsten nur noch 3D-Filme schauen. Ob du deinen Fernseher mit deinem Heimnetzwerk bzw. mit dem Internet verbinden möchtest, bleibt auch eine persönliche Frage. Mitunter ist das ganz nützlich (z.B. Filme über das Netzwerk vom PC oder von einer Netzwerk-Festplatte schauen etc.) aber es hängt immer am Nutzer selbst 😉 , von daher kann ich dir dazu keine Empfehlung aussprechen.
Ich persönlich habe mir auch einen 3D-Fernseher mit Netzwerkanschluss gekauft, und nutze beides so gut wie nie, da ich ausschließlich über meinen Laptop schaue und ich die Auswahl an (vernünftigen) 3D-Filmen doch sehr beschränkt finde 🙂 Aber wie gesagt, es bleibt Geschmackssache, von daher würde ich mir an deiner Stelle überlegen, welche Features du wirklich zu brauchen glaubst und dann entscheiden ob sich der Aufpreis zu besser ausgestatteten Geräten lohnt. Bei der Frage kann ich dir leider nicht wirklich helfen 😉 .

Ich hoffe, ich konnte dir zumindest ein bisschen bei deiner Entscheidung unter die Arme greifen,

viele Grüße,

dein Doc

Hero3

24.04.2015, 20:52 Antworten Zitieren #

@ DealDoktor:
Wow, erst mal vielen Dank für die umfangreiche Antwort!! 🙂

Das klingt alles nachvollziehbar, auch bin ich über deine Erfahrungen bezüglich Smart-TV und 3D-Technologie dankbar. Wenn du sie selbst kaum nutzt, wird es bei mir sicher auch nicht viel anders sein, bisher habe ich sie auch noch nie vermisst. Und wenn du sagst, dass ich über ein HDMI-Kabel meinen Laptop (der verfügt über einen HDMI-Anschluss) an den TV anschließen kann und somit meinen TV ebenfalls "internetfähig" mache (wenn auch nur optisch 😉 ) oder wäre die Anschaffung eines WLAN-Sticks möglich/sinnvoll?

Eine Bitte hätte ich noch: Und zwar bin ich wirklich komplett neu auf dem Feld, da ich bisher noch einen alten Röhrenfernseher habe. Ich wohne zur Miete und weiß nur, dass ich Kabel-Empfang habe 🙂 was muss ich da noch beachten, wenn ich den neuen TV anschließe? Was brauche ich noch? Einen Receiver evtl.? Fallen noch zusätzliche Gebühren an um HD-Inhalte zu empfangen? Und wie verhält sich das mit dem CI+ Modul?

Und abschließend nochmal kurz die Frage, ob ich mit diesem TV wirklich ein gutes Schnäppchen gemacht habe (wenn ich kein 3D brauche, einen Amazon-FireTV-Stick besitze und über ein HDMI-Kabel das Internet vom Laptop auf den TV überspiele und mir dies reicht und ich nicht unbedingt Smart-TV brauche)? Ich meine, ich kam jetzt bestimmt schon knapp 10 Jahre mit meinem alten Röhrenfernseher klar, da könnte ich auch noch ein paar Monate warten, wenn du sagst, dass das Angebot hier nicht so besonders ist und damit zu rechnen ist, dass in den nächsten Monaten noch bessere Angebote kommen werden (natürlich nur eine Einschätzung aufgrund deiner bisher Erfahrung!). Für mich ist das nämlich trotzdem immer noch sehr viel Geld… 😉

DealDoktor

27.04.2015, 10:50 Antworten Zitieren #

Hallo nochmal 😉 ,

also wenn du den 48 Zoller "GRUNDIG 48 VLE 555" für 266€ abstauben konntest, kann ich dir versichern, dass es sich um ein gutes Schnäppchen handelt! Schon die 32-Zoll-Variante des Fernsehers kostet momentan ~280€. Darüber hinaus kostet der günstigste 48-Zoller, der derzeit zu haben ist, ganze 380€ (dafür allerdings auch mit WLAN). Ich würde also definitiv sagen: Günstiger als dein Angebot geht nicht 🙂 . Natürlich sind ~270€ immer noch viel Geld, wenn du allerdings einen Fernseher in der Größenordnung möchtest, wirst du wie gesagt kaum ein preiswerteres Angebot finden.

Wenn du jetzt 1 Jahr wartest, bekommst du für das Geld möglicherweise einen besser ausgestatteten Fernseher, aber das wird sich sich auch nicht ändern wenn du einen Fernseher in einem Jahr oder in 10 Jahren kaufst, denn die Entwicklung von solchen Geräten ist nun mal extrem rasant. Danach darf man das ganze also nicht wirklich beurteilen.

Ja, wenn dein Laptop einen HDMI Ausgang hat, kannst du das Bild problemlos auf den Fernseher übertragen und somit auch Internetangebote auf dem Fernseher schauen. HDMI ist absoluter Standard in Sachen Fernseher. Ein WLAN Stick macht keinen Sinn, denn dafür muss dein Fernseher zumindest "Wi-Fi ready" sein, was er nicht ist. D.h. du bekommst den TV nur über einen Laptop o.ä. "ans" Internet.

Wenn du Kabelempfang hast, brauchst du einen DVB-C Tuner. Dieser ist jedoch in deinem Fernseher (und in so ziemlich allen normalen Geräten) bereits verbaut. Der Grundig verfügt sogar über einen Triple Tuner, d.h. er kann Satelit, Kabel, und DVB-T verarbeiten (DVB-T, DVB-C, DVB-S, DVB-S2). Einen weiteren Receiver brauchst du auf keinen Fall.

Die öffentlich-rechtlichen senden so ziemlich alle HD-Material umsonst (bzw. für die ~17€ GEZ monatlich 😉 ). Die Privaten empfängst du nur mit HD+ Karte (die ca. 60€ für ein Jahr kostet) in HD. Näheres dazu findest du hier:
http://www.hd-plus.de/

Neben der HD+ Karte brauchst du noch ein CI+ Modul (das gibt es beim Kauf der HD+ Karte meist für einen geringen Aufpreis dabei). Das ganze wird dann in den CI+ Slot deines Fernsehers eingesteckt (Dein Grundig TV hat einen solchen CI+ Slot verbaut).

Ich hoffe ich konnte alle deine Fragen beantworten 😉 ,

viele Grüße,

dein Doc

Hero3

27.04.2015, 17:05 Antworten Zitieren #

@ DealDoktor:
Super, vielen Dank!! Ist echt ein super Service, den du/ihr hier bietet 🙂

Ich muss jetzt nur leider noch mal etwas fragen… heute Mittag habe ich mir den Grundig-TV im MediaMarkt vor Ort mal angeschaut und muss sagen, dass ich echt sehr positiv überrascht war. Der Kontrast im Bild war sehr gut, nur die Bildwiederholungsfrequenz von "lediglich" 200Hz merkt man leicht, da es nicht zu 100% flüssig läuft, aber im Großen und Ganzen doch recht passabel. Nun zu meinem Problem… gerade eben habe ich eine Mail von MediaMarkt bekommen, dass der Grundig-TV nicht mehr vorrätig war 🙁

Als Alternative haben sie mir für denselben Preis (266€) den TELEFUNKEN D48F275R3C angeboten: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/TELEFUNKEN-D48F275R3C,48353,460668,1507171.html?langId=-3&uympq=vpqr#technische-daten

Dieser kostet regulär 399€ (der Grundig lag bei 444€!). Zudem hat dieser auch Smart-TV. Meine Frage ist nun, ob der Telefunken besser/schlechter wie der Grundig 48 VLE 555 ist? Eigentlich bräuchte ich nicht unbedingt Smart-TV, da ich auch wie gesagt einen Amazon-FireTV-Stick besitze und ich gelesen habe, dass die Smart-TV-Funktion den TV evtl. verlangsamt und gerade bei einer so günstigen Marke wie Telefunken soll der Smart-TV sowieso nur sehr langsam und stockend funktionieren. Wie schätzt du die Telefunken-TVs sonst grundsätzlich ein, hast du da Erfahrungswerte? Und insgesamt, welcher von beiden TV ist deiner Meinung nach besser?

Vielen Dank nochmal und das ist wirklich meine letzte Frage zu dem Thema 😉

Hero3

27.04.2015, 17:58 Antworten Zitieren #

Achso nur ein Satz noch zum Hintergrund 😉 es geht darum, dass der Grundig 48 VLE 555 auf der MediaMarkt-Homepage scheinbar wieder ganz normal verfügbar ist. Daher würde ich – falls der Telefunken-TV schlechter ist als der Grundig-TV – MediaMarkt erst nochmal darauf hinweisen und mich beschweren, dass der Grundig-TV ja laut Homepage normal verfügbar ist und hoffen, dass sie dann einlenken und mir doch den Grundig-TV schicken. Wenn der Telefunken-TV aber besser sein sollte, dann würde ich natürlich direkt dieses Angebot annehmen… daher meine Frage 😉

Hero3

29.04.2015, 23:26 Antworten Zitieren #

@ Hero3:
Zudem ist mir heute aufgefallen, dass es den Grundig 48 VLE 666 BL (Link: http://www.mediamarkt.de/mcs/product/_GRUNDIG-48-VLE-666-BL,48353,460667,1427855.html?langId=-3&uympq=vpqr#technische-daten ) bei MediaMarkt gerade für 439€ gibt, also noch weniger wie der Grundig 48 VLE 555 die letzten Tage für 444€.

Kannst du dir das irgendwie erklären?? Der 666 ist doch um einiges besser als der 555 oder? Er hat Smart-TV, 3D-Funktion, 200Hz PPR, USB-Recording, LED-Hintergrundbeleuchtung, Motion Picture Improvement (Bildverbesserungssystem), mehr Anschlüsse und Energieklasse A+; das alles hat der 555 ja nicht…

Mich wundert daher, dass der 555er bis vor kurzem noch für 444€ zu kaufen war und es jetzt so kurz später den 666er für 439€ gibt. Wurde der 555er vielleicht nur verramscht bei der Aktion für 266€, weil er auch nur so wenig wert ist? Das wundert mich alles sehr. Würde mich freuen, wenn du mir dazu noch was aus deiner Erfahrung sagen würdest 😉

DealDoktor

01.05.2015, 12:58 Antworten Zitieren #

Hallo nochmal,

zum Telefunken: Persönlich habe ich noch keinen Fernseher dieser Marke getestet, von daher kann ich mich auch nur auf Tests und Rezensionen verlassen. Die Amazon-Rezensionen sehen gut aus, allerdings sind es bisher nur 2:
http://www.amazon.de/dp/B00PLKD5RE/
Auch ähnliche Telefunken-Modelle bekommen bei Amazon im Schnitt recht gute Bewertungen. Das ist zwar keine Garantie für dieses spezielle Modell, aber insgesamt macht die Sache einen guten Eindruck.
Um präzise zu beurteilen welcher Fernseher nun besser ist, müsste man beide nebeneinander stellen und ausgiebig testen, und dabei auch seinen eigenen Geschmack mit einfließen lassen 😉 , dass kann ich dir so ad hoc also nicht sagen. Wenn dir Media Markt den Telefunken TV nun zu diesem günstigen Preis anbietet, würde ich persönlich zuschlagen. Dieser Fernseher liegt im übrigen seit mehr als 3 Monaten konstant bei ~430€, für 266€ ist das also schon ein wirklich guter Deal!

Der 666er ist in der Tat etwas besser ausgestattet als der 555, aber wieso die Preise aktuell so liegen, müsstest du MediaMarkt selber fragen, dass kann ich dir leider nicht beantworten 😉 . Generell liefern sich die großen Händler ja häufig extreme Preisschlachten, d.h. wenn plötzlich Amazon einen TV zum Sonderpreis anbietet, kommt es nicht selten vor, dass z.B. MediaMarkt nachzieht o.ä. und die Preise hoch und runter gehen. Was ein Fernseher wirklich "wert" ist, steht auf einem anderen Blatt 😉 . Der 555er ist sicherlich nicht gerade ein High-End Modell, aber wäre das anders würde er mit Sicherheit auch nicht für 266€ angeboten. Das ist schon ein ziemlicher Kampfpreis für einen TV dieser Größe. Aber wie gesagt, warum MediaMarkt einen gewissen Fernseher zu einem bestimmten Preis anbietet, kann ich dir leider nicht beantworten 😉 .

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen,

dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)