Neuer Laptop

Hey,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Laptop. Es eilt nicht sonderlich, aber mein jetziger Laptop hat schon ein paar Macken, so dass ich befürchte es könnte in nächster Zeit größere Probleme geben 😉

Momentan habe ich einen Acer Aspire 7736G mit Intel Core 2 Duo Prozessor (2,2GHz), 17,3“ glänzendem Display, 500Gb HDD, DVD Brenner, Card Reader, ATI Mobility Radeon HD 4650 Grafikkarte und 6GB RAM.

Schlechter sollte der neue natürlich nicht sein 😉 Ich bearbeite damit Fotos und Videos, surfe natürlich auf Dealdoktor, nutze Office, schaue Videos, höre Musik, ab und an zocke ich auch mal (muss aber auf jeden Fall kein High-End Gamer-Laptop sein).

Vielleicht gibt es da ja gerade was Gutes?! Ich hoffe ich habe keine wichtigen Angaben vergessen…

Vielen Dank und Grüße ans ganze DD-Team

Ben

DealDoktor

23.01.2014, 14:33 Antworten Zitieren #

Hi Ben,

erstmal vielen Dank für deine präzisen Angaben, das erleichtert uns die Sucherei um einiges 😉

Gerade die Beschreibung deines alten Systems ist sehr nützlich, da man ein gutes Bild davon bekommt, wie/wofür du deinen Laptop nutzt bzw. was er können soll.

Ich habe mich mal auf die Suche nach 17'' Notebooks mit 8GB Arbeitsspeicher, mind. i5 Prozessor und dedizierter Grafikkarte gemacht.

Hier die Geräte, welche ich favorisieren würde (natürlich zum Bestpreis):

► Lenovo G700 für 605€
http://www.technikdirekt.de/Computer-Buero/Notebook-Ultrabook-PC/Notebook-und-Ultrabook/765324/Lenovo-G700-43-9-cm-17-3-8GB-500GB-WIN-8
→ Bilder findest du z.B. hier: http://www.ebay.de/itm/Lenovo-IdeaPad-G700-59373687-Notebook-/201022037933
→ Das Lenovo Ideapad ist alles in allem sehr gut ausgestattet und bietet bis auf den Card Reader alle Features die du erwähnst.

► HP Pavilion 17-e022eg für 618€
http://www.innova24.biz/item/computer-und-navigation/notebook-bis-159/hp-pavilion-17-e022eg-black–notebook-1302960.htm
→ Bilder und Beshreibung findest du z.B. hier: http://direkt.jacob-computer.de/_artnr_1910864.html
→ Die Ausstattung ist mit dem Lenovo vergleichbar, allerdingst ist hier ein Card Reader verbaut. Dafür kommt das HP Gerät mit einer Radeon Karten, die im Vergleich etwas weniger Spieleleistung bringt als die Geforce des Lenovos.

► MSI CX70 i740M281W7H für 767€
http://www.itmedia24.de/Shop/DE/Product/Details/3886/1272405/false/
→ Das MSI Notebook ist deutlich teurer als die beiden anderen Geräte, dafür aber auch in ziemlich allen Belangen nochmal eine Stufe besser. Es besitzt einen i7 QuadCore, ein mattes Display, eine 1TB Festplatte und eine GeForce GT 740M. Insbesondere der Prozessor dürfte für den Preisunterschied verantwortlich sein.

Ich kann jetzt nicht sagen, welches Gerät für dich am besten geeignet ist, persönlich würde ich zum Lenovo tendieren, da es meiner Meinung nach Preis-/Leistungstechnisch ziemlich ordentlich ist. Wenn du jedoch Wert auf einen starken QuadCore legst, wirst du um die Preisklasse des MSI Notebooks nicht herumkommen.

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen

Dein Doc

Ben

23.01.2014, 15:10 Antworten Zitieren #

Vielen Dank!
Wenn ich das aber richtig lese, hat das Lenovo doch auch einen Cardreader oder? (unter Laufwerke aufgelistet).
Wenn ich auf eine Windows-Version verzichten würde (Win8 will ich eh nicht und ich habe eine Win7 Professional Version), gibt es da mögliche Einsparungen?
Eine etwas größere Festplatte würde auch nicht schaden 😉
Wahrscheinlich werde ich dann aber preislich beim MSI landen oder?!
Vielleicht tut es dann auch meine Externe 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)