NAS

Wer von euch kann man eine gute NAS empfehlen?
Im besten Falle soll es ein Leergehäuse sein.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

DealDoktor

31.01.2018, 08:59 Antworten Zitieren #

Hallo PeteLustig,

ich kann dir aus eigener Erfahrung zu einer Synology raten.

Wenn es dir wirklich nur als NAS dienen soll, du aber auf zahlreiche Features nicht verzichten willst, reicht da auch schon die DS216j aus, die kommt bei mir auch zum Einsatz.

https://www.bueromarkt-ag.de/nas-server_synology_diskstation_ds216j,p-ds216j,l-94511215,pd-b2c.html

Gruß,
der Doc.

PeteLustig

31.01.2018, 11:33 Antworten Zitieren #

Ich bin Seminar professioneller Fotograf und diese soll halt hauptsächlich als Datensicherung und Fotospeicher dienen.

Als was können die denn sonst noch taugen?

giesenkirchen-2001

31.01.2018, 12:28 Antworten Zitieren #

@PeteLustig : die haben ja meist 2 festplatten einschübe, die eine soll dann für daten (Bilder usw) sein, die andere nur noch mal als backup.
auch im test sind synology immer sehr weit oben und deren verbauten festplatten haben auch eine sehr geringe ausfallquote.
ansonsten kann man sie halt als server/ mediaserver nutzen sowie für seine eigene cloud

Baeka

08.02.2018, 11:53 Antworten Zitieren #

Ich kann Qnap sehr empfehlen. Wie PeterPan18 schon schrieb, würde ich auch zu den WD RED Platten raten.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.