Laptop Specs

Hallo, ich bin es nochmal. Ich habe mich damals an dich gewendet, weil ich mich nicht enscheiden konnte beim Laptopkauf.

Ich habe jetzt einen XMG P504 mit folgendem Specs:

XMG P504 PRO Gaming Notebook 39,6cm (15.6″)
. 39,6cm (15.6″) Full-HD (1920*1080) Non-Glare
. NVIDIA GeForce GTX 970M 6144MB GDDR5
. + NVIDIA „The Witcher 3“ Gaming Voucher (solange der Vorrat reicht)
. Intel Core i7-4710MQ – 2,50 – 3,50GHz 6MB 47W
. 16GB (2×8192) SO-DIMM DDR3 RAM 1866MHz HyperX Impact
. 750GB SATA-III 7200U/Min WD Black (WD7500BPKX)
. ohne weitere Festplatte
. DVD SATA Multinorm Brenner
. Intel Dual Band Wireless-AC 7260 (inkl. Bluetooth)
. Basis-Garantie: 24M. Pickup&Return | 6M. Sofort-Reparatur
. ohne Betriebssystem
. Office 365 30-Tage-Testversion (nur bei Bestellung und Vorinstallation von Windows 7 oder 8)
. Beleuchtete Tastatur DEUTSCH
. Messe-Gerät mit leichten Gebrauchsspuren (solange der Vorrat reicht)

Für 1721,-

Jetzt fällt mir aber stark auf, dass dieser sehr laut ist, selbst beim  Surfen. Sogar warm wird er, so warm, dass er mir unangenehm ist.

Jetzt war ja damals die Frage ob ich zu den Thinkpads greifen sollte, da ich das Design ansprechend finde.

Nur welches soll ich da nehmen?
Also entweder die T oder die W Serie während für mich interessant.
Und dann gibt es welche wie zB. W550S mit folgenden Specs:

ProzessorIntel Core i7-5500U-Prozessor (4 MB-Cache, bis zu 3,00 GHz)BetriebssystemWindows 8.1 Pro (64 Bit)Bildschirm39,37 cm (15,5″) 3K (2880 x 1620), IPS, WWANGrafikNVIDIA Quadro K620M 2 GBSpeicher insgesamt8 GB PC3-12800 DDR3L SDRAM 1600 MHz SODIMMFestplatte256 GB Solid-State-Laufwerk, OPAL 2.0Integrierter Wi-Fi-/WLAN-AdapterKabelloses Intel Dual-Band-Netzteil 7265 AC/B/G/N + Bluetooth-Version 4.0Garantie3 Jahre Herstellergarantie mit Vor-Ort-ServiceZeigegerätLesegerät für FingerabdrückeAkku

 

ThinkPad-Akku, Li-Polymer mit 3 Zellen (44 Wh) VorderseiteFür 

2.049,00 €

….

Also deutlich teurer als meiner im Moment. Aber heißt das auch, dass sie sich so stark unterscheiden? Ich will für das Geld einfach einen guten, mobilen, leistungsstarken und leisen Laptop. Für welches Thinkpad soll ich mich entscheiden? Ich hoffe du kannst mir helfen.

 

DealDoktor

21.04.2015, 19:24 Antworten Zitieren #

Hallo nochmal 😉 ,

zur Lautstärke und zur Temperatur: Du wirst meiner Meinung nach keinen High-End Gaming Laptop finden, bei dem du nicht zumindest eines der beiden Probleme haben wirst. Ein starker Prozessor produziert leider sehr viel Wärme, gleiches gilt für den Chip der Grafikkarte. Und diese Hitze muss irgendwie raus 😉 Also ist das Gerät entweder etwas lauter als durchschnittliche Laptops oder aber es wird warm bis heiß. Einen flüsterleisen und kühlen Gaming-Laptop mit top aktueller Hardware habe ich zumindest bisher noch nicht gesehen 😉 . Wenn du dir die Kühlkörper von (leisen) CPU ( bzw. Grafikkarten)-Lüftern in Desktop PCs anschaut, bekommst du eine gute Vorstellung davon, dass es in einem Laptop letztlich immer zu einem Kompromiss kommen muss. Wenn der Laptop allerdings selbst beim surfen so heiß wird, dass es an den Fingern unangenehm wird, würde ich in der Tat von dem Gerät Abstand nehmen. Evtl. ist dein Laptop auch so konfiguriert, dass die dedizierte Grafikkarte beim Surfen im Browser aktiviert wird. Sollte das der Fall sein, wäre das eine mögliche Erklärung warum so viel Hitze entsteht.

Bzgl. der Thinkpads wäre ich dir dankbar wenn du mir die Geräte kurz verlinken würdest die du näher in Betrachtung gezogen hast 😉 Was mir bei den oben genannten Specs allerdings auffällt, ist das ein Prozessor der „U“-Serie verbaut ist (i7-5500U) und kein MQ Modell. Das „U“ steht für Ultra-low-voltage, d.h. diese Prozessoren sind vor allem auf Energiesparen getrimmt. Der MQ dagegen ist einfach gesagt das Gegenteil. D.h. der i7-5500U ist in deinem Falll vielleicht genau die richtige Wahl, wenn es um Lautsärke des Lüfters und Temperatur des Laptops geht. Normalerweise ist aber vor allem die Grafikkarte der Hauptgrund für extreme Temperaturen.

Am besten verlinkst du aber wie gesagt mal kurz welche Thinkpads in der engeren Auswahl stehen, und dann schauen wir weiter 😉 .

Viele Grüße,

dein Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)