Laptop gesucht

Hallo Dealdoktor !

da mein jetziges Notebook von Asus nach nur 2 Jahren den geist aufgegeben hat, bin ich auf der Suche nach einem länger anhaltenden Laptop.

Meine Kriterien dazu:
– es sollte möglichst schnell arbeiten können (um Videos abzuspielen, MS Office anwendungen zu nutzen und auf gewöhnlichen Seiten zu surfen )
– mindestenns 15 Zoll groß sein
– arbeitsspeicher ab 1 GB
– lange lebensdauer 😣😣
– bis zu 700 euro kosten.

Vielen Dank !!

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Sebastian

08.09.2016, 10:48 Antworten Zitieren #

Wie soll das denn genutzt werden? Unterwegs oder als stationärer Arbeitsplatz?

Denn ein 17 Zoll Gerät wäre für letzteres ideal, für ersteres eher zu schwer und unhandlich.

DealDoktor

09.09.2016, 22:31 Antworten Zitieren #

Hallo Sarah!

Dell. Dell, Dell, Dell. Es gibt zwar gerade Rabatt auf HP-Notebooks, aber: Dell. Ich kann dir nur von meinem Dell-Notebook berichten: Das habe ich jetzt schon vier Jahre und es läuft nach wie vor einwandfrei. Es ist mir schon ein paar Mal hart runtergefallen – nix. Alles gut.

Also suche ich dir ein Dell-Notebook raus:

Da gibt's z.B. das Dell Latitude 3570 für 645,85€ bei klarsicht-it.de:

http://www.klarsicht-it.de/pc-und-server/computersysteme/notebooks/business/78070/latitude-3570-i5-6200u

Das hat den Intel Core i5 6200U-Prozessor mit 2,3 GHz Taktfrequenz, 4 GB RAM, eine 500 GB Festplatte und ein 15,6″ HD-Display mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Ob jetzt Windows 10 Pro oder Windows 7 Pro installiert ist, kann ich nicht rausfinden – eines davon ist aber anscheinend dabei.

Also: Bei anderen Herstellern findest du bestimmt bessere Displays und stärkere Einzelkomponenten, aber mein gutes Notebook bewegt mich dazu, dir zu einem Dell-Notebook zu raten, wenn dir wichtig ist, dass ein Gerät lange hält. Und die Hardwarekonfiguration erlaubt dir jedenfalls, Videos zu schauen, Büroprogramme zu starten und zu surfen.

Ist dir der Preis zu hoch? Du kannst auch zum günstigeren Dell Inspiron 5758 mit 17,3″-Bildschirmdiagonale greifen. Das kostet 529€ bei Notebooksbilliger:

http://www.notebooksbilliger.de/dell+inspiron+5758

Sind die Preise in Ordnung? Oder soll ich nochmal nach einem günstigeren Modell suchen? Lieber doch eine andere Marke?

Liebe Grüße
Der DealDoktor

sarah

11.09.2016, 01:49 Antworten Zitieren #

Eher als Arbeitspc daheim @Sebastian. Vielen Dank für den Tipp Dealdoktor, hab bereits viel gutes über Dell gehört. Werde nun ganz bestimmt einen von dort kaufen :-)))

sarah

11.09.2016, 01:53 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: die Preise sind außerdem in Ordnunh 🖒🖒

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)