Laptop bis 200 €

Hallo lieber Doc,
Ich suche ein Laptop bis ca 200 Euro – gerne auch günstiger 😋. Ich dachte an eine mit 15Zoll.
Es muss nicht viel können, bisschen Office, surfen usw… aber keine anspruchsvollen Anwendungen. Wenn es eine SSD hätte, wäre gut aber kein muss 🙂
Vielen dank

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

DoofeNuss

08.12.2018, 06:02 Zitieren # hilfreich

Soll ein Betriebssystem dabei sein ?
Incl. Windows fangen die günstigsten incl. SSD bei da. 300 € an.
Ohne SSD bei da. 250 €

Ohne Betriebsystem könnte man auf 200 € kommen bei einem 15 "

Fabius

08.12.2018, 15:11 Zitieren #

Mit oder ohne ist egal… das kostet ja nur n paar Euro wie ich gesehen habe… klar, wenn es was gutes mit normaler Festplatte gibt wäre das auch ok:)
Oder was haltet ihr von gebrauchten (gibt's ja auch in Shops mit Garantie) bzw refurbishten?
Ich hoffe nochmal auf ein so Schnäppchen wie bei Amazon diese Wochen:-P

Ellmaecher

08.12.2018, 18:21 Zitieren #

Da kannst auch im Bestellvorgang eine ssd dazubuchen, wenn du nicht selber schrauben willst… 120GB ssd bekommst so ca. 22 Eur… Dort halt 39…

Ellmaecher

08.12.2018, 18:23 Zitieren #

Ach ist 14" dürfte aber jetzt nicht so schlimm sei. War ja nicht explizit 15 gewünschten 🙂

Ellmaecher

08.12.2018, 18:25 Zitieren # hilfreich

DoofeNuss

11.12.2018, 05:43 Zitieren # hilfreich

Heute bei Amazon:
HP 15 Zoll mit 128 GB M.2 SSD ohne Windows für 199 €
https://www.amazon.de/dp/B07HBYC52J/ref=cm_sw_em_r_mt_dp_U_.-ZdCbG2NJRSV

Ellmaecher

11.12.2018, 18:35 Zitieren #

AMD E2-9000e – würde ich nichtmal als Schreibmaschine nutzen… 😉

    DoofeNuss

    11.12.2018, 18:46 Zitieren #

    @Ellmaecher:
    Er wil surfen und Office für unter 200 €
    Was erwartest du da in dem Preissegment bei Neuware und 15 Zoll ? 😉
    Der E2-9000 hat ca. 20 % mehr Leistung als der Celeron N3050 der in sehr vielen kleinen Office-Books verbaut wird/wurde.

    Aber passt schon, für Office muss ein i7 her 😀 😉

Ellmaecher

12.12.2018, 23:27 Zitieren #

@DoofeNuss: lol hast schon gelesen was ich oben geschrieben habe? Das die CPU in sehr vielen kleinen "Office-Books" verbaut wird macht sie trotzdem nicht schneller/besser… Habe wohl überlesen das er ein NEU Gerät möchte… Wo hattest das noch gelesen? MFG P.s.: Wer hat was von i7 geschrieben? 😛 😉

    DoofeNuss

    13.12.2018, 05:51 Zitieren #

    @Ellmaecher:
    Moin Moin. Mein Hinweis auf Neugerät bezog sich darauf das es in dem Preissegment kaum etwas gibt in 15 Zoll und man da einfach nicht mehr erwarten kann. Zumal in dem 199 € Gerät schon eine SSD gewesen wäre.
    Ich hatte im ersten Post schon geschrieben das es, außer man hat irgendwo einen Superdeal, fast nicht möglich ist das alle unter einen Hut zu bekommen für 200 €.

    Gebraucht sieht die Welt natürlich anders aus, wie bei allem was man gebraucht kaufen kann. Nur kann ich dann nicht das eine mit dem anderen gleichsetzen.
    Deshalb der Smily und i7. 😀

    PS.: Bei uns läuft eine 11" Zöller mit N3050 seit ca. einem Jahr als Office Gerät einwandfrei. Mehr als Office, Video, Mail und Surfen ist damit aber nicht möglich. Das war vorher klar bei einem Preis von 179 € incl. Win10. Das einzige was Mist ist ist die Flash HDD. Die Lese/Schreibraten sind so schlecht wenn man sonst mit SSD arbeitet. Das würde ich mir ersparen wollen wenn ich könnte, gerade bei großen Updates etc. Aber im normalen Betrieb lässt sich sogar damit arbeiten. Und für mehr sollte es nicht sein: Klein-Mobil-Günstig

    Lg

DealDoktor

20.12.2018, 19:11 Zitieren #

Hallo, lieber Gast!

Ich würde auch einfach den hier nehmen:

https://www.amazon.de/dp/B07HBYC52J/

Laut Beschreibung und Rezensionen ist hier eine SSD integriert. Ich würde sagen, für Office-Arbeiten kannst du den durchaus nehmen.

Soll ich dir noch Windows raussuchen?

Danke für eure Antworten & eure Diskussion, Leute! Ich sehe beide Seiten.

Liebe Grüße
Der Doc

Kommentar verfassen