Internetvertrag Umzug

Hallo Dealdoktor,

Ich ziehe am 01.06.21 um und mache von meinem Sonderkündigungsrecht Gebrauch. Der alte Anbieter liefert NICHT an der neuen Adresse.

Ich erhielt folgende Information: Kündigungszeitpunkt 30.09.2021

Ihre Kündigung:Das ist jetzt wichtig für SieHinweis zum UmzugZiehen Sie in ein nicht vonVodafoneversorgtes Objekt, haben Sie ein Sonderkündigungsrecht. Die Frist beträgtdrei Monate zum Monatsende (§ 46 Abs. 8, Satz 3 Telekommunikationsgesetz) und beginnt mit dem Tag IhresUmzugs, belegt durch das Datum auf Ihrer Meldebescheinigung bzw. Abmeldebescheinigung oder durch Ihreschriftliche Mitteilung der neuen Anschrift und des Umzugstermins.

Äh what? warum sollt ich noch 3 Monate sinnlos bezahlen? verstehe ich nicht, ich leb da ja nicht mehr

wkl

19.03.2021, 12:41 # hilfreich

Die Thematik wird hier behandelt:
https://www.roedl.de/themen/kompass-telekommunikation/02-2018/%C2%A7-46-abs-8-s-3-tkg-kuendigungsfrist-3-monate-ab-umzug
Wenn ich das richtig überblickt habe, könnte das durchaus so rechtens sein.
Wie lange läuft der Vertrag denn schon?

fairtools

19.03.2021, 16:17 #

Das ist für mich der wichtigste Punkt in dem von WKL verlinkten Urteil:

"… Die Entrichtung des Entgeltes über einen Zeitraum von drei Monaten nach Umzug soll dabei den Telekommunikation-Anbieter unabhängig vom Einzelfall pauschal für die mit der Anschlussherstellung verbundenen Kosten entschädigen…"

    PRISTON

    19.03.2021, 16:27 #

    @fairtools:
    Alles klar,
    die ach so armen Internetanbieter brauchen von mir als Supermarktaushilfe 4x 29,99 Euro für keine Leistung, alles klar. Für den Anschluss hab ich 69 Euro bezahlt und es musste keiner hier antanzen
    Ich ziehe am 01.06 aus – 30.09 ist als Künidungsdatum genannt.
    also soll ich 4 Monate zahlen?

DealDoktor (Benji)

19.03.2021, 20:02 #

Hallo @PRISTON!

Ich hab grad mal geschaut und so wie es aussieht, ist das leider rechtens. Siehe dazu auch hier:

https://winfuture.de/news,101554.html

https://forum.vodafone.de/t5/Archiv-Internet-Telefon-TV-%C3%BCber/K%C3%BCndigung-da-Umzug-in-nicht-versorgtes-Gebiet/td-p/963370

https://forum.vodafone.de/t5/Internet-Telefon-TV-%C3%BCber-Kabel/K%C3%BCndigung-wegen-Umzug/td-p/903021

Du könntest vllt. nochmal den Kundenservice kontaktieren und dabei auf Kulanz hoffen.

Liebe Grüße
Benji

    PRISTON

    19.03.2021, 21:54 #

    @DealDoktor (Benji):
    Danke für die Antwort. Das Gesetz finde ich aber absolut lächerlich und falsch. Wenn man gezwungen ist umzuziehen und dies dem Anbieter rechtzeitig mitteilt, zB 3 Monate vor Vertragsablauf, was gibt denen dann das Recht noch weitere 4 Monate ohne irgend eine Leistung zu kassieren? Welchem Vollpfosten hat man so ein Gesetz zu verdanken, einfach lachhaft. Und ich hätte gerne den Vertrag mitgenommen.

rodriguez110

24.03.2021, 11:11 #

hui, gut zu wissen…

Kommentar verfassen