Externe Festplatte für Fotos gesucht

Hallo Doc, ich möchte gerne meine Urlaubsbilder archivieren und bin deshalb auf der Suche nach einer Festplatte. Ich habe bereits gelesen, dass es SSDs und HDDs gibt. Entscheidend wäre für mich eine min. mittlere Uploadgeschwindigkeit (da es recht viele Bilder sind). Ich denke, 1-2 TB machen Sinn?! Ich habe mich halt auch gefragt, ob es sinnvoller ist, mehrere kleinere Festplatten zu haben, falls mal eine crasht, oder eine große 🤔 welche Produkte kannst du mir da empfehlen (Max. 150€)? Vielen Dank.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Sophisticat

13.08.2018, 01:49 Antworten Zitieren # hilfreich

Welche Geräte möchtest du denn mit der Festplatte nutzen? Nur den PC/Laptop oder auch vielleicht ein Pad/Smartphone? Das ist entscheidend, ob die Festplatte mit externer Stromversorgung arbeiten können müsste.
Generell ist zu sagen, das für die verhältnismäßig einfache und nicht geschwindigkeitsrelevante Speicherung von Bildern preis/leistungsmäßig eine klassische externe HDD reicht.
Da bekommst du, bei einem Angebot, schonmal 1TB für 40-50€ oder 4TB für unter 100€.
Z. B. hier:
https://www.dealdoktor.de/?p=319689
Oder hier:
https://www.dealdoktor.de/?p=612397

Ich empfehle grundsätzlich, Speicher nicht zu knapp zu kalkulieren. Du wirst später sehen, das es doch eng wird, immer.
Wenn du die Platte nur als Backup für deine Bilder nutzt und du die Originale weiterhin auf dem PC behält, reicht eine einzelne Platte. Eventuell kannst du ja auch die wichtigsten Bilder in eine (kostenlose) Cloudlösung duplizieren.

readme.txt

13.08.2018, 15:07 Antworten Zitieren # hilfreich

SSDs kommen nicht in Betracht. Sie sind zu teuer als rine Back-Up-Lösung. Bei deinem Wunsch reicht eine Festplatte in der Größe von 2,5“. Hinzuweisen wäre weiterhin auf den relativ geringen Aufpreis von 1 TB 🙂 An nur einem Ort solltest du die Dateien nicht speichern.

coolesache

13.08.2018, 16:28 Antworten Zitieren # hilfreich

Guck Mal, die wurde gestern eingestellt: https://www.dealdoktor.de/?p=319689

Juls88

13.08.2018, 19:12 Antworten Zitieren #

@Sophisticat: ich möchte sie an einem PC mit Windows und ggf. an einem Mac nutzen. Ich denke auch, dass es min. 2 TB sein sollten, tendenziell eher 4.

Juls88

13.08.2018, 19:17 Antworten Zitieren #

Ich bin ein bisschen überfordert bzgl. der Auswahl. Ich weiß nicht so genau, worauf man qualitativ achten sollte. Gibt es eine gute Vergleichs-/Testseite?

Sophisticat

13.08.2018, 19:39 Antworten Zitieren #

@Juls88: Mir persönlich wäre es egal, ob das Speichern 18 oder 20 Sekunden dauert. Bei einem Backup-Medium entscheidet allein der Preis, wenn man bedenkt, daß es weltweit nur noch 3 Hersteller von HDDs gibt.
Auch auf die Gefahr, daß es jetzt Schimpfe gibt, nimm die billigste.

DealDoktor

14.08.2018, 14:57 Antworten Zitieren #

Hallo, Juls88!

Ich kann verstehen, wenn dir Auswahl einfach zu groß ist. Ich achte bei sowas sehr gerne auf Kundenrezensionen. Und letztendlich weiß man vorher nie, was man für eine Platte bekommt, und es ist immer ein bisschen ein Glücksspiel.

Ich würde auch sagen, eine SSD ist hier nicht nötig, sondern eine externe HDD kann den Job preisgünstig erledigen. Da kannst du z.B. die WD Elements Desktop nehmen. Damit bekommst du gerade 4TB für 84,99€ (statt 90€):

https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/computer-zubehoer/western-digital-desktop/

Lies dir auch gerne mal die Rezensionen bei Amazon durch (findest du über den Link im Deal).

Ein Backup zu haben, ist immer schlau. Nur ist meine Frage: Wie willst du das machen? Willst du dir gleich eine zweite Festplatte dazukaufen? Das wird dann natürlich teuer.

Falls du noch ein paar Reviews lesen möchtest: pcworld.com hat eine Auflistung einiger guter externer Festplatten gemacht (leider nur auf Englisch):

https://www.pcworld.com/article/3198109/storage/best-external-drives.html

Wenn dir davon welche gefallen und du die aktuell besten Preise sehen willst, sag gerne Bescheid!

Vielen Dank für eure Beratung, Leute!

Liebe Grüße
Der Doc

Juls88

16.08.2018, 14:40 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: bleibst du bei der Empfehlung der WD Elements Desktop oder lieber die aktuell von dir inserierte Seagate Backup Plus Portable?

Juls88

16.08.2018, 14:40 Antworten Zitieren #

An alle: danke für eure Einschätzungen! 🙂

DealDoktor

17.08.2018, 01:19 Antworten Zitieren #

Hi, Juls88!

Entweder Seagate oder Seagate nicht. Kleine Scherz.

Du, im Prinzip kannst du beide nehmen, ich persönlich bleibe aber bei meiner Empfehlung der WD Elements Desktop, denn die hat bei Amazon im Schnitt einfach bessere Bewertungen. Aktuell kannst du sie übrigens für 79,88€ bei Notebooksbilliger kaufen, wenn du den 30€-Gutscheincode „Masterpass30“ einlöst und mit Masterpass zahlst. Dafür brauchst du aber eine VISA oder MasterCard:

https://www.notebooksbilliger.de/wd+elements+desktop+4tb+35+usb+30+schwarz

Ansonsten kannst du sie nach wie vor für 84,99€ bei Amazon ergattern:

https://www.dealdoktor.de/schnaeppchen-elektronik-computer/computer-zubehoer/western-digital-desktop/

Liebe Grüße
Der Doc

Juls88

17.08.2018, 11:20 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: habe die WD Elements nun gekauft. Hatte noch einen 50€-Gutschein für Amazon, somit jetzt ein absoluter Schnapper 😀 vielen Dank für die Beratung!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.