Elektrische Rolladen komplettset ohne Funk

Hallo, wir würden gerne umsteigen und unsere Rollädenkästen elektrisch bedienen. Hat jemand vielleicht eine Empfehlung für mich? Wichtig ist ohne Funk und das es ein Komplettset ist. Ich danke 🙂

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

dealmonger

19.10.2020, 18:59 # hilfreich

Das hört sich an wie "Ich möchte an der Zimmerdecke über dem Esstisch eine Leuchte haben" – nicht einmal dafür gibt es Komplettsets.

Du brauchst eine Stromzuleitung (dreiadrig), einen Jalousietaster (Schalter), eine Zuleitung vom Taster zum Motor (vieradrig), den Motor (dicker oder dünner, ja nach verbautem Rollladen/Welle). Für den Umbau an der Welle/Rollladenkasten ist das notwendige einseitige Lager im "Motorenset" regelmäßig passend dabei.

PS: Wenn du nicht gerade deine Wohnung grundrenovierst, also Leitungsschlitze stemmen kannst, ohne eben nur deswegen neu verputzen/tapezieren zu müssen, ist Funk unterm Strich deutlich billiger. Allerdings brauchst du auch dann mindestens die Stromversorgung im Rollladenkasten.

bacel27

19.10.2020, 22:21 #

Dealmonger, erstmal danke für deine Antwort. Wir haben im Obergeschoss 2 elektrische Rollos gestern mit einem Unterputzschalter von Bosch umgerüstet und den Bosch Smarthome controller zugelegt, sodass wir die 2 Rollos per Alexa bedienen können. Im Untergeschoss würden wir es gerne genau so haben wollen, da sind aber noch alte manuelle gurtwickler. Also hat man uns gesagt, wenn man über den Bosch smarthome controller bzw. Über alexa bedienen wollen, muss der Rollladenmotor ohne Funk sein. Diesen unterputzschalter mit dem Controller verknüpfen und dann mit alexa.

bacel27

19.10.2020, 22:23 #

Also suchen wir eigentlich nur den elektrischen Rollladenmotor mit dem Zubehör zur Montage.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    19.10.2020, 23:02 # hilfreich

    Aaah, jetzt versteh ich auch.
    Rolladenmotoren gibt es von verschiedenen Herstellern. Wichtig ist die Zugkraft in Nm. Ich habe gute Erfahrungen mit den Motoren von Chamberlain gemacht, da ist das komplette Zubehör passend meist dabei. Muss man bei den anderen oft dazu kaufen und dann entstehen erst die Kosten.

    dealmonger

    19.10.2020, 23:18 #

    Na dann ist das doch kein Ding. Wenn du (wie offensichtlich) den Smartschalter einschleifen kannst, ist der Rest doch kein Problem. Wenn du (was wohl Standard ist) eine hohle Achtkantwalze drin hast, müsstest du mit einem Motor (Durchmesser beachten, Standard oder Mini) komplett bedient sein. Da ist für den Standardfall alles mit bei. Adapterteile ggf. dazukaufen, sind wirklich nur Pfennige, da das Zeug nicht proprietär ist. Kleiner Tipp: Ich habe seit über 10 Jahren 8 Motoren im Einsatz, billigster Kram (Chamberlain, knapp 25€ beim Praktiker selig), die schnurren immer noch wie die Kätzchen, einen habe ich von Rademacher, bessere Marke eben, merke und höre keinen Unterschied. Wattzahlmäßig etwas über die Mindestanforderung (Gewicht des Rollladens) hinaus und gut.

      bacel27

      20.10.2020, 12:58 #

      Das ist super erklärt, die Rollos im Obergeschoss sind auch von Chamberlain habe ich grade gesehen, die sind noch vom Vorbesitzer und sind noch voll in Ordnung. Dann werden wir die elektrischen Rollos unten wohl auch von dieser Marke kaufen. Ich danke herzlich für die Antworten.

      bacel27

      20.10.2020, 13:00 #

      Eine Frage hätte ich wohl doch noch. Warum steht denn nirgendswo bei den Motoren wie lang sie sind? Wir haben hier unterschiedliche fenstergrößen… oder ist es eine Standardgröße?

      dealmonger

      20.10.2020, 14:11 #

      Habe gerade keinen greifbar, so 50 – 60 cm sind die. Die Breite des Fensters/Rollladens ist dem Motor egal, solange er noch in die Welle passt. Nur die Leistung und der Durchmesser sind wichtig.

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      20.10.2020, 15:54 #

      Motorlänge ist Quasistandard 53cm wobei ca. 48cm im Rohr verschwinden. ~5cm Überstand da wo vorher der Wickelgurt war.
      Es gibt auch kürzere ( Gästetoilette), das lassen sich die Hersteller allerdings teuer bezahlen.

DealDoktor (Benji)

20.10.2020, 16:34 #

Hallo @bacel27!

Da haben die Experten @dealmonger und @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos wirklich ganze Arbeit geleistet! Ich danke euch vielmals für diese exzellente Beratung! 🙂

Somit kann ich die Anfrage auch als beantwortet markieren, nicht wahr?

Liebe Grüße
Benji

bacel27

20.10.2020, 16:55 #

Ihr Seid klasse! Danke euch!!!

Kommentar verfassen