Drucker für Wenignutzer

Hallo Doc,

ich bin auf der Suche nach einem Drucker für gelegentliche Textdrucke.

Mein bisheriger Tintenstrahldrucker ist eingetrocknet, da er gerne auch mal 8 – 10 Wochen ungenutzt rumsteht.

gewünschte Anforderungen:

– möglichst bis 100€ Anschaffungspreis

– Scan-Funktion

– möglichst nicht die teuersten Patronen

(-Wlan wäre super, muss aber nicht)

Hoffe ich habe nichts vergessen.

Vielen Dank vorab

Gruß Lisa

PeterPan18

22.01.2018, 14:30 Antworten Zitieren #

Wie wäre es mit dem Laserdrucker von Brother HL-1210W für 69,-€?:
https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4608976_-hl-1210w-brother.html

Tonerkartuschen gibt es bei ebay schon ab ca. 5,25 €/1.500 Drucke (im 4er Pack 20,99€) inkl. Versand.

https://www.ebay.de/itm/4-Toner-XXL-fur-Brother-HL1110-HL1112-HL1210W-HL1212W-MFC1910-TN-1050/152840341695?hash=item2395fe88bf:g:mDIAAOSwVlVaP9b8

Ich selbst nutze ein Vorgängermodell von dem Drucker und bin damit sehr zufrieden…

dman

23.01.2018, 07:05 Antworten Zitieren # hilfreich

Was für einen Drucker hast Du? Auch „eingetrocknete“ Drucker kann man wieder zum laufen bringen!

Kruemelmiez

23.01.2018, 07:43 Antworten Zitieren #

Habe den Canon Pixma MG5650 Multifunktionsgerät 2015 gekauft.
Er machte von Anfang an Probleme und ich musste jedes mal gefühlt eine halbe Stunde reinigen und rumdoktorn bevor ich eine Seite drucken konnte, was meist auch nicht wirklich funktionierte…
Nun habe ich alle üblichen Vorgänge und sämtliche Tipps aus dem Netz durch, doch er druckt nichts mehr, kein tropfen Farbe kommt raus.
Generell ist es für mich nicht praktikabel jedes Mal so viel Zeit und vor allem auch Papier und Toner zu verschwenden.

Ich werde mich mal nach einem Brother Drucker umsehen.

Lieben Dank

Kruemelmiez

27.01.2018, 15:52 Antworten Zitieren #

Habe mich bisher noch für keinen Brother entscheiden können.
Könnte mir jemand einen empfehlen wenn ich mein Limit auf 200€ hoch setze?

Kruemelmiez

27.01.2018, 15:53 Antworten Zitieren #

Konnte mich bisher noch nicht einen Brother Drucker entscheiden.
Kann mir jemand einen empfehlen, wenn ich mein Limit auf 200€ hoch setze?

DealDoktor

09.02.2018, 17:15 Antworten Zitieren #

Hallo Lisa!

Wie wäre es mit dem Brother DCP-1510? Der kostet gerade 87,90€ bei photospecialist.de:

https://www.photospecialist.de/brother-dcp-1510-all-in-one-a4-laserprinter

Der hat auch eine Kopier- und Farbscanfunktion, wie auf der Herstellerseite steht:

https://www.brother.de/drucker/laserdrucker/dcp-1510

Toner dafür von Drittherstellern sind auch relativ preisgünstig, s. z.B. bei hd-toner.de:

https://www.hd-toner.de/Toner/Brother/DCP-1510/

Oder bei tonerpartner.de:

https://www.tonerpartner.de/brother-dcp-1510/

Die Downside: Keine Farbdrucke und kein WLAN.

Der Brother DCP-1610W hingegen bietet WLAN, kostet dafür aber auch 117,90€:

https://www.brother.de/drucker/laserdrucker/dcp-1610w

Alle Infos zu diesem Modell findest du ebenfalls direkt auf der Seite von Brother:

https://www.brother.de/drucker/laserdrucker/dcp-1610w

Toner dafür sind dieselben wie vom DCP-1510.

Jetzt bleibt mir abschließend die Frage: Sind Farbdrucke für dich wichtig? Dann sehe ich mich natürlich noch nach einem anderen Modell um und melde mich alsbald zurück – auch natürlich, wenn du einfach so ein anderes Modell sehen möchtest, unabhängig der Farbdruckmöglichkeit. Sag‘ mir einfach Bescheid, wenn du magst.

Lieben Dank für eure Antworten, Leute! 🙂

Liebe Grüße
Der DealDoktor

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.