Beleuchtung kleiner raum

Hallo Leute , diese Anfrage geht an Leute die vielleicht Erfahrung mit dem jeweiligen Produkt haben :).

Es geht um die Beleuchtung eines kleinen Raums mit RGB Lampen bzw Led Strips so dass sie weiß den Raum erhellen und im besten Falle wenn man sie auf bunt stellt der Raum nicht Stock düster ist 🙂 .

Ich will im besten Falle beides kombinieren sowohl Stip als auch die Lampen es sollten so 2-4 Lampen sein und 1 Strip der zwischen 2-4 Meter lang sein darf und wie gesagt beide Sachen sollen den Raum erleuchten .

Ich habe mir dazu die yeelight Serie angeguckt aber auf den jeweiligen Bildern bzw Videos sieht es nicht so aus als würde gar irgendeine Farbe den Raum Licht bringen oder liege ich da falsch, sonst kommt das aufjedenfall in Frage !

Schlussendlich der Preis, der spielt eigentlich keine Rolle und meine Favorisierten Händler wären Amazon und gearbest geht auch aber ich lass mich auch auf alle anderen Händler ein ! 🙂

Vielen Dank für die Hilfe und noch einen schönen Tag wünscht euch mossy 🙂

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

mossy

21.07.2017, 15:56 Antworten Zitieren #

Ich würde mich freuen wenn über meine bitte hinaus noch stimmungslichter wie soetwas https://www.amazon.de/gp/aw/cr/B072C2492S/ref=mw_dp_cr angeboten werden kann, aber dies ist natürlich kein muss und ich bin für jeden Vorschlag unglaublich dankbar oder besser gesagt für jeden Erfahrungsbericht 🙂

dman

21.07.2017, 18:15 Antworten Zitieren # hilfreich

Da kann ich Dir die Serie von Philips Hue empfehlen! Das ganze kannst Du dann auch noch via Smartphone steuern!

chaotenstar

22.07.2017, 01:07 Antworten Zitieren # hilfreich

Eigentlich gibt es da nicht viel zu sagen, außer HUE.

mossy

22.07.2017, 01:56 Antworten Zitieren #

@chaotenstar: super hast du ein Vergleich zwischen Hue und xiaomi ? 🙂 Sonst Guck ich im Internet 🙂

mossy

22.07.2017, 02:01 Antworten Zitieren #

Das dumme ist ich habe gelesen das mit der Hue bridge LAN benötigt wird und das ist an diesem Ort schon etwas kritisch :/ aber ich werde es mir morgen genauer angucken und vielleicht auf den passenden Deal warten 🙂

mossy

22.07.2017, 02:28 Antworten Zitieren #

Okay dazu noch WLAN ist dort 🙂 habe grade etwas nachgelesen und solange es keine Auswirkung auf die Geschwindigkeit bzw Ping hat ist es okay 😀

mossy

22.07.2017, 03:49 Antworten Zitieren #

Okay die Preisunterschiede sind gewaltig aber beide im ermesslichen Bereich und in diesem Test werden die xiaomi nur etwas schlechter geredet und somit bin ich echt am überlegen

https://www.google.de/amp/s/techtest.org/die-guenstige-alternative-zu-philips-hue-die-xiaomi-yeelight-rgb-gluehbirne-mit-wlan-fuer-15e/amp/

, Da ich kein Philipps Smarthome nutze und dieser Raum getrennt von allem ist 😀 . Warte noch auf User Meinung zwischen Hue und Xiaomi .

Ich muss ehrlich sagen, dass ich den Phillips Hue Strip wesentlich besser finde nur leider kann ich nur eins von beiden benutzen ich kann ja nicht yeelight benutzen und einen Hue Strip mit der yeelight App steuern . Jetzt bin ich überfragt und freue mich auf jede User Antwort 🙂 👍👍❤

dman

22.07.2017, 08:22 Antworten Zitieren # hilfreich

Die Bridge wird per LAN an den Router angeschlossen, die HUE Lampen funktionieren dann über WLAN!

mossy

22.07.2017, 12:07 Antworten Zitieren #

@dman: das ist kritisch und ist sehr schwierig für mich :/ denn in diesen Raum wird nur ein kam Kabel verlegt und dann wieder ein Switch für 2 Lankabel ist auch nicht schön 🙁 , warum muss immer alles so kompliziert sein 🙁

Danke der Info 🙂 😊👍

    dman

    22.07.2017, 15:55 Antworten Zitieren #

    @mossy:
    ist Dein Router auch in dem Raum? Denn der Router kann ja auch ganz wo anders stehen! Und hast Du am Router keinen Anschluss (LAN) mehr frei oder wozu der Switch?

mossy

22.07.2017, 15:57 Antworten Zitieren #

@dman: der Raum ist abgeschnitten vom haus und es wird zu dem PC im Raum ein Lankabel verlegt :/

Prospektleser

22.07.2017, 16:06 Antworten Zitieren # hilfreich

@mossy: Mal über Powerline nachgedacht, falls du dieselbe Stromversorgung nutzt?

mossy

22.07.2017, 16:12 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: in der Tat habe hier sogar noch 3 Mal 2 Stück rumliegen und bin an überlegen wie es aussehen wurde da ich dann im Raum an der Decke oder Wand ein 3 Meter lang Kabel verwende guter Tipp ich werde überlegen .

Weil die yeelights sind auch nicht schlecht aber die Hue sind angenehmer glaube ich :/

chaotenstar

23.07.2017, 02:01 Antworten Zitieren #

@mossy: habe leider nur HUE im Einsatz, dafür aber in der gesamten Wohnung und ich bin wirklich zufrieden. Wenn du Fragen hast, schreib mir gerne 🙂

chaotenstar

23.07.2017, 02:03 Antworten Zitieren #

@mossy: Hue ist auf jeden Fall praktisch, wenn du Apple Geräte im Einsatz hast (wegen smart Home)

mossy

23.07.2017, 02:15 Antworten Zitieren #

@chaotenstar: hey , dass ist schön zu hören und bin stark am überlegen wegen dem Lan Kabel für die Bridge , würdest du sagen, dass 3 Glühbirnen der Hue Reihe reichen um einen Raum zu beleuchten ? Der Raum ist klein , sehr klein so 6 Quadratmeter 🙂

mossy

23.07.2017, 02:19 Antworten Zitieren #

Habe hier dann ja eine Expertin 😀

chaotenstar

23.07.2017, 02:27 Antworten Zitieren #

@mossy: einen Experten, wenn ich bitten darf 😉

An welche Lichter hast du denn gedacht? Wenn du die normalen Birnen meinst… Da reicht eine locker 😉

mossy

23.07.2017, 02:42 Antworten Zitieren #

@chaotenstar: verwechsel dich manchmal mit nanci und komm bei vielen hier einfach nicht hat hinterher aber weiß es jetzt katze verbinde ich immer mit Frau obwohl ich Katzen einfach liebe und die sooooo süß ist xD aber zum Thema es geht um die Hue 3x RGB , die man auch weiß stellen kann 😀 aber da weiß ich nicht wie die Leuchtkraft aussieht . Hast der Experte damit auch Erfahrung gemacht ? 😀

Apple Geräte nutze ich derzeit noch nicht , aber bin wie gesagt am überlegen wegen Lankabel usw

mossy

23.07.2017, 02:46 Antworten Zitieren #

Aber ist es für einen Raum soetwas überhaupt empfehlenswert ? Ich bin echt unschlüssig würde es vielleicht mit einem Hue Strip verbinden 🙁

mossy

23.07.2017, 03:32 Antworten Zitieren #

Habe dann immerhin einen Experten der mir jetzt schon viel geholfen hat 😉

chaotenstar

23.07.2017, 03:34 Antworten Zitieren # hilfreich

@mossy: kein Problem 🙂

Also diese Lampen habe ich auch, da reicht aber eine locker aus 😉 (kommt aber natürlich darauf an, wo sie befestigt werden – also Decke, Stehlampe usw.)

Der lightstrip ist auch sehr hell, reicht aber nicht zu Beleuchtung des ganzen Raumes aus, ist nur da um Akzente zu setzen

chaotenstar

23.07.2017, 03:37 Antworten Zitieren #

@chaotenstar: die Lampen spenden auch bei den Farbeinstellungen viel Licht (klar, nicht so viel wie bei weiß, aber trotzdem recht hell)

Falls du Alexa hast, die Anbindung ist relativ gut gemacht und erleichtert das Leben sehr. Was du auf jeden Fall dazu braucht sind Lichtschalter (habe die Dimmer im Einsatz), denn eine Steuerung nur übers Handy ist dann doch zu umständlich da man es nicht immer dabei hat

dman

23.07.2017, 07:54 Antworten Zitieren #

Schließe mich Chaotenstar da vollkommen an! Eine Lampe reicht da völlig! Der Lichtschalter ist natürlich auch sinnvoll! Bin neugierig, was machst’e mit dem Raum?

mossy

23.07.2017, 11:17 Antworten Zitieren #

@chaotenstar: danke für den Tipp ich werde glaube ich Mal auf Antwort einen yeelight Experten hören , aber die Hue hören sich ja schon sehr sehr gut an

chaotenstar

23.07.2017, 12:06 Antworten Zitieren #

@mossy: kein Ding 🙂 bei weiteren Fragen melde dich einfach wieder, werde den Thread hier nicht weiter verfolgen 🙂

mossy

25.07.2017, 13:26 Antworten Zitieren #

Jetzt hoffe ich noch eine Einschätzung der yeelights 🙂

mossy

25.07.2017, 13:26 Antworten Zitieren #

Auf*

DealDoktor

08.08.2017, 23:17 Antworten Zitieren #

Hallihallo mossy!

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Du hast ja schon einige Tipps bekommen – vielen Dank für eure Beratung, Leute!

Ich persönlich kann dir keine Einschätzung von der Yeelight-Serie geben, aber bei China-Gadgets findest du zwei Testberichte:

https://www.china-gadgets.de/xiaomi-yeelight-smart-led-gluehbirne-test/

https://www.china-gadgets.de/xiaomi-yeelight-smart-led-band/

Die hast du wahrscheinlich aber selbst schon gefunden, oder?

Ich lasse den Beitrag mal offen; vielleicht meldet sich ja noch jemand, der Yeelight schon verwendet hat.

Wenn ich noch was tun kann, sag‘ bitte Bescheid.

Liebe Grüße
Der Doc

P.S.: Vielleicht sind die beiden Test-Videos auf Youtube der Channel „Wonk“ und „TechStage“ interessant für dich?

https://www.youtube.com/watch?v=x0RCSBAH6gE

https://www.youtube.com/watch?v=NOzQfAAT97g

Darin bekommt man auch einen kleinen Eindruck davon, wie hell die Leuchtprodukte sein können.

mossy

08.08.2017, 23:27 Antworten Zitieren #

@DealDoktor: super danke 🙂 habe mir schon so einiges angeguckt und danke dass du überhaupt noch dran gedacht hast 🙂 das zählt hast viel um die Ohren ich weiß und auch China gadgets schon durchforstet und mich entschlossen eine yeelight zu bestellen und zu testen und die Hue vom Freund auszuleihen danke an alle nochmal 🙂

    DealDoktor

    08.08.2017, 23:31 Antworten Zitieren #

    Hi @mossy:

    Super! Dann viel Spaß damit! 🙂

    Und danke für dein Verständnis!

    Liebe Grüße
    Der Doc

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)