17″ Laptop

Hallo lieber Dealdoktor,

ich suche 2 Laptops. Es müssen keine high end geräte sein aber auch nicht die schlechtesten. sollten mindestens 17″ sein.

sonst braucht es nichts besonderes. Ist für 2 Rentner. Die Laptops werden für Office, Filme schauen, Musik hören, Internet sufren usw benutzt. Also keine zocker.

Hoffe du findest mir was gutes. Vielleicht gibt es ja was mit Gutschein oder 2 zum Preis von einem (-;

schon mal vielen Dank im vorraus

LG Alterschwede

eLRitmo

26.02.2016, 13:31 Antworten Zitieren #

Hallo.
Vielleicht kann ich auf die schnelle helfen. Ich hatte das gleiche Problem:
Ältere Leute = großer Bildschirm, mobil und keine besonderen Anforderungen ans Gerät.

Ich bin auf die Notebook-"Arbeitstiere" von HP gestoßen. Deren Pavillon-Serie hat 17 Zoll Bildschirme mit unterschiedlichen Ausstattungsvarianten.
Um die Sache relativ zukunftsicher zu gestalten empfehle ich einen Quad-Core-Prozessor und RAM ab 4 GB und möglichst bereits mit 64 Bit Betriebssystem (z.B. Windows 8 oder 10).

Ich hatte Glück und konnte solch ein Gerät in dem örtlichen Werbeprospekt (Globus alphatec) finden.
Das war inklusive Betriebssystem günstiger (280 €) als die vergleichbare Online-Alternative ohne Windows (288 €).

Ansonsten hier als Beispiel (es gibt sicher auch noch irgendwo günstiger):
http://www.notebooksbilliger.de/hp+pavilion+17+g114ng+notebook/eqsqid/cf9c361e-97c2-425c-a3a6-ad7ec5934429

Ich hoffe das hilft erst mal weiter
Grüße

DealDoktor

29.02.2016, 16:42 Antworten Zitieren #

Hallo Alterschwede,

eLRitmo hat hier schon ein paar gute Tipps gelistet (Danke dafür! 🙂 ), den HP 17-g122ng gibt es minimal günstiger, und zwar für 401,99€:
https://www.cyberport.de/?DEEP=1C24-5KW
Das Modell ist auch sicherlich eine sehr ordentliche Wahl, preiswerter wäre z.B. der Asus F751MA-TY231H für 319€:
http://www.amazon.de/dp/B00VFN0PTW

Vorteile beim teureren HP Laptop sind 8GB RAM (vs. 4GB beim Asus), außerdem ist beim HP-Gerät bereits Windows 10 installiert (vs. Win 8.1), d.h. speziell wenn die Rentner wenig Interesse daran haben, sich mit dem Upgrade von Win 8 auf Win 10 rumzuschlagen, ist das sicherlich ein großer Pluspunkt 😉 . Dafür ist das Notebook von Asus natürlich gnadenlos günstig, die Rezensionen sehen allerdings auch nicht allzu grandios aus 😉 .

Ich hoffe, wir konnten dir weiterhelfen,

viele Grüße,

dein Doc

alterschwede

02.03.2016, 08:55 Antworten Zitieren #

Super.
Vielen Dank euch

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)