1-Jahres Internetvertrag

Hi

Da ich beruflich für 1 Jahr eine Zweitwohnung bekomme, möchte ich mir gerne einen zweiten Internetvertrag holen. Habe mir schon auf check24 einen Vergleich angeschaut. Dabei kam preislich nur 1&1 in Frage. Die wollen für 1 Jahr 10€/Monat für DSL16, 70€ Bereitstellungskosten, 50€ einmalig + 3€ monatlich für den Router, und 10€ Versand bzw. DSL 50 Young für 12€/Monat, der Rest ist gleich. O2 würde für das erste halbe Jahr 20€, sonst 30€ kosten, also deutlich mehr.

Gibt es da noch bekannte Alternativen, evtl. LTE oder so? Das ganze wäre in 51709, also nicht gerade ne Metropole 😀 Bin noch am abwägen, ob mein mobiles Internet von 19GB reicht (Telekom + StreamOn Max). Würde mich aber über Tipps freuen, so günstig wie möglich da wegzukommen. Einen Router habe ich leider nicht, werde mich aber mal im Freundeskreis umhören, ob mir jmd einen leihen kann. Denke 150-200GB Datenvolumen/Monat sollten reichen, da ich nur 3 volle Abende die Woche dort bin.

Danke im Voraus.

DealDoktor (Benji)

05.07.2019, 19:39 #

Hi, @IceBaby!

Rechne ich mir den Gesamtpreis eines Jahres von deiner Aufstellung der DSL 16-Kosten von 1&1 aus, komme ich auf 286€.

Nun habe ich mal die von dir angegebene PLZ bei eazy eingegeben und es wird mir angezeigt, dass der Anbieter in manchen Straßen das Internet bereitstellen kann.

Da gibt's 20 Mbit DSL für:

– 11,99€ mtl
+ 3€ mtl. für nur 3 Monate Vertragslaufzeit
+ 39,99€ Anschlussgebühr & Router-Versand

= 219,87€ für ein Jahr.

https://eazy.de/

Was meinst du?

Zu deiner Frage mit LTE: Das habe ich nicht verstanden, du meinst, vielleicht reichen 19GB, aber dann doch 150-200GB? Meinst du, nur 19GB, weil StreamOn Max dabei ist?

Liebe Grüße
Der Doc

Kommentar verfassen