[Telekom Mobilfunk] Kunden-werben-Kunden: Prämie teilen und Geld verdienen mit Freundschaftswerbung


DealDoktor bringt Bestandskunden und potentielle Neukunden von Banken, Versicherungen, Telefon- Strom- oder sonstigen Anbietern zusammen und bietet eine Plattform, um Neukundenprämien gerecht untereinander aufzuteilen!

Die Situation

bargeld prämie teilen kwk geld verdienen freundschaftswerbung freunde werben Als Bestandskunde eines Dienstleisters kann man unter Umständen mit sogenannten Kunden-werben-Kunden (KwK) Programmen durch Vermittlung eines Neukunden eine Werbeprämie abstauben. Wird diese Prämie mit dem Neukunden geteilt, profitieren beide Seiten durch den Neuvertrag. DealDoktor stellt hierfür die Verbindung zwischen Bestandskunden und Neukunden her und schafft so eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten!

Telekom Konditionen (Beispiel-Auszug)


 prämie teilen kwk geld verdienen freundschaftswerbung freunde werben

Freundschaftswerbung: Prämie teilen

Das Kunden-werben-Kunden Programm der Telekom Mobilfunk sieht aktuell für den Werbenden (Bestandskunde) eine Prämie von bis zu 50€ vor. Es gibt verschiedene Prämienmöglichkeiten. Mögliche Arten der Aufteilung der Prämie zwischen Werbendem (Bestandskunde) und Geworbenen (Neukunde) könnt ihr der unten gelisteten Tabelle entnehmen. Die Teilnahmebedingungen entnehmt ihr bitte der Website des Anbieters.

Nächste Schritte und Kontaktdaten des Werbenden

Werbender Prämie für Neukunden Kontakt
Dome_93 46 EUR (92%) -
Nonstop 46 EUR (92%) -
dimendia 45 EUR (90%) -
Sascha 43 EUR (86%) -
3viL 42 EUR (84%) -
deichi 41 EUR (82%) -
oli_Bo 40 EUR (80%) -
doktorfant 40 EUR (80%) -
pollmeier 40 EUR (80%) -
Titanmarcel 39 EUR (78%) -
weini121 36 EUR (72%) -
Sebastian S 35 EUR (70%) -
fireflyMA 35 EUR (70%) -
Patrick 35 EUR (70%) -
koba2003 30 EUR (60%) -
Thomas Amann 30 EUR (60%) -
extrafuerdich 26 EUR (52%) -
PacoAMG 20 EUR (40%) -
Bitte melde dich bei DealDoktor an, um auch ein Partner im Kunden-Werben-Kunden Programm zu werden oder um einen unserer Partner zu kontaktieren.


Kommentare (0)

Schreib was

Kommentar verfassen